airliners.de Logo

Verkehrszahlen Easyjet mit Passagierplus im November

Easyjet hat ihre Passagierzahlen im November abermals gesteigert. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum reisten 3,4 Prozent mehr Fluggäste mit der Lowfare-Airline. Zugleich konnte Easyjet die Auslastung der Flugzeuge verbessern.

Die britische Billigfluggesellschaft Easyjet hat im November mehr Fluggäste befördert als im Vorjahresmonat. Wie die Airline am Dienstag mitteilte, wurden rund 3,8 Millionen Passagiere gezählt. Dies ist ein Anstieg um 3,4 Prozent im Vergleich zum November 2010. Die Auslastung der Flugzeuge kletterte den Angaben zufolge zugleich um 2,6 Prozentpunkte auf 88,3 Prozent.

In den letzten zwölf Monaten bis einschließlich November legten die Passagierzahlen bei Easyjet um 11,2 Prozent auf rund 55 Millionen Fluggäste zu. Die Auslastung stieg um 0,3 Prozentpunkte auf 87,5 Prozent.

Auch Air Berlin hat am Dienstag die Verkehrszahlen für den Monat November vorgelegt. Das Unternehmen verzeichnete jedoch einen heftigen Einbruch bei den Passagierzahlen und bei der Flottenauslastung.

Von: airliners.de

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Verkehr easyJet Verkehrszahlen