airliners.de Logo

Easyjet streicht alle Italien-Verbindungen

Easyjet hat am Dienstag angekündigt, alle Flüge nach und von Italien bis zum 3. April zu streichen. Es werde aber eine Reihe von Notfall-Flügen geben für Passagiere, die aus wichtigen Gründen von oder nach Italien reisen müssten, hieß es in einer Mitteilung.

Seit Januar fliegt Easyjet Tegel an. © AirTeamImages.com / HAMFive

Von: br, dpa

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Verkehr easyJet Netzwerkplanung Corona-Virus