airliners.de Logo

Easyjet nimmt Flugbetrieb in Deutschland ab Juli wieder auf

Easyjet plant zum 1. Juli die Wiederaufnahme von Flügen von und nach Deutschland. Man werde bis August 75 Prozent der rund 1000 Strecken wieder anbieten, teilt der Billigflieger mit, allerdings mit niedrigeren Flugfrequenzen. Damit werde die angebotene Kapazität bei etwa 30 Prozent des regulär geplanten Angebots liegen.

Easyjet-Maschinen am Flughafen Tegel. © AirTeamImages.com / Markus Mainka

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

easyJet Fluggesellschaften Netzwerkplanung Verkehr Streckenankündigungen Corona-Virus Marketing