airliners.de Logo

Easyjet-Chef Lundgren gegen Staatsgeld für ineffiziente Airlines

Easyjet-Chef Johan Lundgren hat Staatshilfen für angeschlagene Fluggesellschaften kritisiert. "Staatliche Unterstützung muss allen Airlines offenstehen, alles andere sei "eine Wettbewerbsverzerrung zulasten von Passagieren und Steuerzahlern", sagte er im "Spiegel".

Von: br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften easyJet Corona-Virus Johan Lundgren Kapitalmarkt Wirtschaft