Dritter Schlichtungsversuch im Ufo-Lufthansa-Konflikt scheitert

Die Gespräche der Flugbegleitergewerkschaft Ufo mit den beiden Schlichterkandidaten über eine Mediation im Konflikt mit der Lufthansa sind erneut gescheitert. Wie Ufo mitteilt, werde man sich in den kommenden Tagen mit Details zur weiteren Vorgehensweise und den Gründen des Scheiterns äußern.

Ein Mitglied der Flugbegleitergewerkschaft Ufo. © dpa / Frank Rumpenhorst

Von: hr

Lesen Sie jetzt

"Die Verhandlungsmacht der Gewerkschaften ist derzeit sehr gering"

Interview Die Corona-Krise führt zu Airline-Pleiten und bedroht Tausende Arbeitsplätze. Im Interview erläutert Tarifexperte Eckhard Bergmann die Auswirkungen von Massenentlassungen auf die Branche und wagt eine Arbeitsmarktprognose für Piloten und Flugbegleiter.

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Management Lufthansa Flugbegleiter Personal UFO Kabine