airliners.de Logo
Klaus-Dieter Scheurle, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Flugsicherung GmbH (DFS), besichtigt am 18.07.2014 den "Contingency-Tower" der DFS auf dem Flughafen von Frankfurt am Main. © dpa / Arne Dedert

Die Deutsche Flugsicherung zieht, wie bereits im Vorjahr, eine gemischte Bilanz für das vergangene Geschäftsjahr, das am 31. März endete. Der Umsatz sank um gut 5,7 Prozent auf rund 1,19 Milliarden Euro.

Der Gewinn brach um rund 64 Prozent ein und lag bei 30,6 Millionen Euro. 2016 konnte die DFS noch einen Gewinn von 86,6 Millionen Euro ausweisen. Das Unternehmen erklärte den Einbruch mit der erneuten Senkung der Gebühren im vergangenen Jahr. Im nicht regulierten Zusatzgeschäft - die DFS betreibt beispielsweise zwei Flughafentower in Großbritannien - konnten die Umsätze deutlich um ein Viertel auf 66 Millionen Euro zulegen.

Im Januar 2017 hatte die bundeseigene DFS das zweite Jahr in Serie die Flugsicherungsgebühren gesenkt. An den 16 internationalen Airports fielen die Lotsengebühren für An- und Abflug um 18 Prozent, auf der Strecke wurde es 16 Prozent billiger.

Schwierige finanzielle Aussichten

Für das laufende Jahr rechnet die DFS trotz steigendem Luftverkehrsaufkommen mit einem weiter schwierigem Marktumfeld. Um ihre Kostenziele zu erreichen, hat die DFS 2013 ein umfassendes Sparprogramm aufgelegt. Bis 2019 sollen die jährlichen Betriebskosten im Vergleich zum Ausgangsjahr 2012 um knapp zehn Prozent gesenkt werden.

Den größten finanziellen Aufwand nehmen mit rund 860 Millionen Euro die Personalkosten ein. Diese sind trotz weniger Personal - aktuell beschäftigt die DFS rund 5400 Mitarbeiter - um knapp drei Prozent gestiegen. 2012 waren noch 6100 Personen bei der DSF tätig.

Verkehrsaufkommen erreicht neuen Rekordwert

Im vergangenen Jahr konnte mit rund 3,2 Millionen registrierten Flügen nach Instrumentenflugregeln ein neuer Rekordwert im deutschen Luftraum gemessen werden. Damit stieg der Zahl der Flüge um 3,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der bisherige Höchstwert wurde 2008 mit 3,15 Millionen Flugbewegungen erreicht. Der Airport-Verband ADV sprach im Januar von rund 2,3 Millionen Flugbewegungen an seinen Flughäfen 2017.

© FBB, Günter Wicker Lesen Sie auch: ADV: Deutsche Airports wachsen 2017

Gründe für den wachsenden Flugverkehr waren laut DFS ein kräftiges Wirtschaftswachstum in Deutschland und im Euroraum. Besonders stark sei der Anstieg vom verstärkten Angebot der Low-Cost-Carrier getragen worden. Die zweite Jahreshälfte war dagegen durch das Aus der Air Berlin geprägt.

Gute Prognosen für 2018

Im ersten Quartal dieses Jahres nahm das Verkehrsaufkommen weiter zu. So wurde mit gut 709.000 Flugbewegungen ein Plus von 3,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum erreicht. Für das Gesamtjahr rechnet die DFS mit insgesamt 3,4 Millionen kontrollierten Flügen im deutschen Luftraum. Damit würde man den Rekord aus dem vergangenen Jahr erneut übertreffen.

Die Zwischenfälle mit Drohnen wuchsen hingegen nicht so schnell wie befürchtet. Piloten meldeten im vergangenen Jahr 88 gefährliche Annäherungen. Die DFS hatte eine Verdoppelung der Fallzahl von 64 aus dem Vorjahr erwartet.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Fluggerätmechaniker/-in Instandhaltung mit EASA Part-66 CAT A Ausbildung (Umschulung) TRAINICO GmbH - Die Aufgaben des Fluggerätmechaniker (Instandhaltung) Dokumentieren, Analysieren und Beheben von Schäden an Fluggeräten und Komponenten; Herstellung,... Mehr Informationen
Grundschulung für Luftsicherheitsbeauftragte
Grundschulung für Luftsicherheitsbeauftragte STI Security Training International GmbH - 11.2.5 Sicherheitsbeauftragte Grundschulung Spezifische Schulung von Personen, die auf nationaler oder lokaler Ebene allgemeine Verantwortung daf... Mehr Informationen
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen
GFS German Fuel Service - Jet Fuel and more
GFS German Fuel Service - Jet Fuel and more GAS German Aviation Service GmbH - GFS German Fuel Service is our in-house fuel company and located at Frankfurt Airport (EDDF/FRA). Our fuel experts on site take care of your kerosene... Mehr Informationen
Managing Continuing Airworthiness Organizations
Managing Continuing Airworthiness Organizations Lufthansa Technical Training GmbH - Zur Aufrechterhaltung der Lufttuechtigkeit während der Nutzungsdauer werden die technischen Betriebsleitungen von Fluggesellschaften mit der Notwendig... Mehr Informationen
Willkommen im FCG Ground Handling Netzwerk
Willkommen im FCG Ground Handling Netzwerk Flight Consulting Group - Wir bieten die vollständige Palette von Bodenabfertigungsdiensten unter Aufsicht von FCG OPS-Mitarbeitern auf dem Vorfeld von mehr als 40 Flughäfen im... Mehr Informationen
Luftsicherheitskontrollkraft (LSKK) gemäß Ziffer 11 der DVO (EU) 2015/1998 DEKRA Akademie GmbH Aviation Services - Grundschulung/ theoretische Fortbildung/ Bilderkennung (Praxisfortbildung, OTS) für alle Kontrollkräfte (LSKK) gemäß DVO (EU) 2015/1998 Kapitel 11.Per... Mehr Informationen
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstan... Mehr Informationen
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil