Lesetipp

Der Rückgang sommerlicher Flugverspätungen ist zu gering

Im Sommer 2019 gibt es weniger Flugverspätungen als im Jahr zuvor. Doch die Gesamtzahl der Verzögerungen bleibt dramatisch hoch und eine Lösung ist nicht in Sicht, schreibt "Spiegel Online".

Von: dk

Lesen Sie jetzt

Als die Welt bis 2020 noch ein Dorf war

Gastbeitrag Corona verändert die Weltwirtschaft grundlegend. Wird man in zehn Jahren feststellen, dass der Luftverkehr, wie wir ihn bislang kennen, nicht Teil der Lösung, sondern Teil des Problems war? Eine Rückwärts-Prognose der Frankfurt University of Applied Sciences.

Lesen Sie mehr über

Rahmenbedingungen Fluggesellschaften Flughäfen Verkehr Tourismus