Delta investiert eine Milliarde Dollar in bessere Umweltverträglichkeit

Delta Air Lines will die erste CO2-neutrale Airline der Welt werden und hat angekündigt, in den kommenden zehn Jahren eine Milliarde US-Dollar in Innovationen für einen geringeren CO2-Ausstoß des Unternehmens zu investieren. Das Geld fließt in kurz- und mittelfristige Projekte zur Verringerung des Treibstoffverbrauchs und in die Erforschung langfristiger Innovationen im Luftverkehr.

Von: dk

Lesen Sie jetzt
Themen
Umwelt Delta Air Lines Fluggesellschaften Marketing Management