Delta Air Lines mustert ihre Boeing-777-Flotte aus

Delta Air Lines hat mitgeteilt, alle 18 Langstrecken-Maschinen des Typs Boeing 777 auszumustern. Stattdessen werde man auf internationalen Routen auf die Airbus-Modelle A330 und A350 setzen, schrieb Delta-Chef Ed Bastian in einer E-Mail an die Mitarbeiter. Die Maschinen sollen zum Jahresende die Flotte verlassen.

Von: dpa, br

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Boeing 777 Management Strategie Delta Air Lines Corona-Virus