Corona-Tests am Flughafen München

Passagiere haben am Flughafen München ab sofort die Möglichkeit, sich auf eine mögliche Infektion mit dem Coronavirus testen zu lassen. Laut Mitteilung bietet das medizinische Zentrum des Airports entsprechende Tests kostenpflichtig an. Interessierte müssen sich telefonisch bei der Notfallambulanz des Airports anmelden. Das Ergebnis soll nach vier Stunden vorliegen.

Von: br

Lesen Sie jetzt

So muss sich Fliegen früher angefühlt haben

Die Corona-Krise hat den Flugverkehr weitgehend zum Erliegen gebracht. Wer im arg ausgedünnten europäischen Streckennetz unterwegs ist, erlebt bizarre Situationen. Eine Reportage über die neue Normalität des Fliegens.

Lesen Sie mehr über

Flughäfen Corona-Virus Rahmenbedingungen München