airliners.de Logo

Corona-Maßnahmen lassen Kapazität an Berliner Flughäfen sinken

Die Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld können wegen der Corona-Hygieneauflagen nur einen kleinen Teil der sonst üblichen Passagierzahlen bewältigen. So müsse man von einer durchschnittlichen Reduzierung der Abfertigungskapazität um jeweils zwei Drittel ausgehen, teilte der Berliner Senat mit.

Von: br, dpa

Lesen Sie jetzt

So verändert die neue BER-Südbahn die Berliner Luftraumstruktur

Hintergrund Ab sofort sind am Flughafen Berlin Brandenburg beide Pisten im Betrieb. Mit der Umschaltung bei der Flugsicherung ist der BER auch planungsrechtlich eröffnet. Welche neuen Luftraumregelungen das neue Parallelbahnsystem bringt hat viele unsere Abonnenten interessiert. Jetzt für alle ohne Paywall.

Lesen Sie mehr über

Flughäfen Berlin Berlin-Tegel Berlin-Schönefeld Corona-Virus