Corendon präsentiert deutschen Winterflugplan

Von insgesamt 16 deutschen Flughäfen wird Corendon im Winter abheben. Das teilte die Airline jetzt mit. An den Stationen Köln/Bonn, Münster/Osnabrück und Nürnberg stationiere man erstmals auch im Winter Flugzeuge. Ziele sind die kanarischen Inseln, Hurghada sowie Antalya. Neu sind den Angaben nach Flüge nach Izmir (Adnan Menderes) aus Düsseldorf, Stuttgart, München, Frankfurt, Hannover, Hamburg und Köln/Bonn.

Corendon Airlines Europe betreibt zwei Boeing 737 MAX 8. © AirTeamImages.com / Daan van der Heijden

Von: dh

Lesen Sie jetzt
Themen
Corendon Streckenankündigungen Fluggesellschaften