Corendon fliegt im Sommer von Münster ins türkische Zonguldak

Corendon nimmt eine neue Verbindung zwischen Münster/Osnabrück und Zonguldak an der türkischen Schwarzmeerküste auf, teilt die Airline mit. Die Flüge werden von Juni bis September einmal pro Woche am Mittwoch mit Boeing 737-800 durchgeführt. Im Ruhrgebiet wohnten in Deutschland die meisten Bürger mit türkischer Herkunft, die aus Zonguldak und Umgebung stammen. Daher erwartet die Airline eine ausreichende Nachfrage.

Boeing 737-800 von Corendon Airlines im Landeanflug © Corendon Airlines

Von: hr

Lesen Sie jetzt
Themen
Corendon Streckenankündigungen Fluggesellschaften Münster/Osnabrück