Corendon stationiert zweite Maschine in Köln/Bonn

Corendon Airlines hat eine zweite Maschine am Flughafen Köln/Bonn stationiert und ihr Streckennetz damit deutlich ausgebaut. Laut Mitteilung startet die Airline nun zu insgesamt sechs verschiedenen Zielen in Griechenland, auf den Kanaren und in Ägypten sowie neun Destinationen in der Türkei.

Von: br

Lesen Sie jetzt

Als die Welt bis 2020 noch ein Dorf war

Gastbeitrag Corona verändert die Weltwirtschaft grundlegend. Wird man in zehn Jahren feststellen, dass der Luftverkehr, wie wir ihn bislang kennen, nicht Teil der Lösung, sondern Teil des Problems war? Eine Rückwärts-Prognose der Frankfurt University of Applied Sciences.

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Corendon Flughäfen Köln/Bonn Netzwerkplanung Verkehr