Corendon stellt 1. FC-Nürnberg-Bemalung vor

Corendon Airlines, Partner vom 1. FC Nürnberg, ermöglichte dem Fußballclub eine Boeing 737-800 mit FCN-Lackierung. Am Freitag Morgen fand die Wasserfontänenwillkommenszeremonie statt, teilte der Flughafen Nürnberg mit.

Eine Boeing 737-800 der Corendon Airlines mit 1. FC Nürnberg-Sonderlackierung wird vom Flughafen Nürnberg begrüßt ©, Flughafen Nürnberg

Von: lr

Lesen Sie jetzt

Aeroflot-Gruppe baut Airlines um - Kernmarke soll Premium-Angebot werden

Aeroflot als Five-Star-Airline auf der Langstrecke, Pobeda als als große Low-Cost-Airline und Rossiya als Inlandsspezialistin mit Pauschaltarifen, dazu eine Neuverteilung der Flugzeuge. Die russische National-Airline will sich neu erfinden.

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Corendon Nürnberg Sonderbemalung