Erste Condor-Langstrecke ab Düsseldorf buchbar

Nur wenige Wochen nachdem Tuifly angekündigt hat, im kommenden Winter von Düsseldorf aus touristische Langstreckenziele in der Karibik und Mexiko anzufliegen, zieht Condor nach. Eine Beoing 767 wird in direkter Konkurrenz zum neuen Wettbewerber fliegen.

Boeing 767 von Condor startet. © AirTeamImages.com / Ralf Meyermann

Düsseldorf wird Condors dritter Abflughafen für Langstrecken. Ab dem 3. November werde man zunächst dienstags und samstags einen Flug nach Cancun anbieten, teilte die Airline jetzt auf airliners.de-Anfrage mit.

Dazu soll im Winterflugplan 2020/21 eine Boeing 767 in Düsseldorf stationiert werden. Weitere Routen würden derzeit geprüft. Die Flüge sind bereits auf der Website des Ferienfliegers buchbar.

Von: dk

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Management Wirtschaft Marketing Streckenankündigungen Condor Düsseldorf Tuifly airliners+