airliners.de Logo
CRJ-900 der Lufthansa Cityline. © AirTeamImages.com / Rudi Boigelot

Laut der Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo haben rund 91 Prozent der Beschäftigten der Lufthansa Cityline dem überarbeiteten Krisentarifvertrag für die Kabine zugestimmt. Laut der Gewerkschaft beinhaltet die Einigung "klare Aspekte der Beschäftigungssicherung wie einen Kündigungsschutz bis 31.12.2021." Dafür leiste das Cityline-Kabinenpersonal wesentliche Krisenbeiträge.

"Die Cityline-Kabine wird 2021 auf 13. Gehalt, Urlaubsgeld und Vergütungserhöhungen verzichten, dafür müssen in diesem Jahr keine Entlassungen gefürchtet werden. Die kurze Laufzeit verschafft Luft und ist Aufgabe zugleich, in der voraussichtlich noch Jahre dauernden Krise. Diese Einigung ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg durch diese schwere Zeit“, resümiert der Leiter Tarif bei Ufo, Rainer Bauer.

Eine erste Einigung war zuvor vom Konzern Ende September einseitig widerrufen worden. Ein Sprecher des Konzerns äußerte damals gegenüber airliners.de: "Lufthansa hat am 24. Juni für 22.000 Flugbegleiter mit Ufo eine Regelung zum Kündigungsschutz vereinbart. Dieser Kündigungsschutz enthält wesentlich von Ufo geforderte Elemente.

Diese gleiche Regelung hat die City-Line-Geschäftsführung der Ufo jetzt auch für ihre 800 Flugbegleiter angeboten." Es sei nicht nachvollziehbar, warum Ufo diese Regelung bei City Line ablehnt. Ufo entgegnete, dass der Konzern trotz der vereinbarten Lohneinschnitte nicht bereit sei, den Angestellten einen verlässlichen Schutz vor Kündigungen zu bieten.

In weiteren Verhandlungsrunden konnte dann eine Lösung erzielt werden, die nun auch von den Beschäftigten abgesegnet wurde. "Wir freuen uns sehr, einen Absicherungsvertrag für die Kolleginnen und Kollegen der Cityline Kabine erreicht zu haben, die große Zustimmung unserer Mitglieder ist ein tolles Zeichen der Geschlossenheit und Solidarität in diesen unsicheren Zeiten“, so Bauer.

Ganz so rosig ist die Stimmung bei der Flugbegleitergewerkschaft allerdings derzeit nicht. Mit Daniel Flohr und Louisa Collenberg haben gleich zwei Vorstände ihren Rücktritt angekündigt. Beide würden ihr Amt zum 31. Januar niederlegen, heißt es in einer Mitteilung an die Mitglieder. Grund seien interne Streitereien.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Kanada-Kooperation
Kanada-Kooperation Hamburg Aviation - DIE LUFTFAHRTSTANDORTE HAMBURG UND MONTRÉAL HABEN EINE OFFIZIELLE KOOPERATION GESTARTET. Als Ergebnis der Internationaliserungsstrategie von Hambur... Mehr Informationen
Servicekaufmann/-frau im Luftverkehr (Umschulung) TRAINICO GmbH - Servicekaufleute im Luftverkehr beraten und betreuen Menschen aus unterschiedlichsten Kulturkreisen und meistern kompetent und freundlich jede Situati... Mehr Informationen
AviationPower Business Services
AviationPower Business Services AviationPower Group - ANSPRUCHSVOLLE PERSONALLÖSUNGEN FÜR EINE ANSPRUCHSVOLLE BRANCHE. Durch unsere langjährige Erfahrung im Personalbereich sind wir in der Lage anspruchs... Mehr Informationen
OTS - Trainingssoftware
OTS - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Mehr Sicherheit durch moderne Trainingssoftware - Die Trainingssoftware OTS (Operator Training System) gehört weltweit zu den führenden Produkten auf... Mehr Informationen
Master of Business Administration (Aviation)
Master of Business Administration (Aviation) The Hong Kong Polytechnic University - The PolyU Master of Business Administration (MBA) programme has been developing General Managers in Hong Kong since 1990. Its structure, content, and... Mehr Informationen
Web check-in link data
Web check-in link data ch-aviation GmbH - You want to offer your passenger a web check-in solution? Get in touch with us now. In today’s time where everyone wants the attention of the passe... Mehr Informationen
Ausbildung zum Luftfahrtauditor
Ausbildung zum Luftfahrtauditor Aviation Quality Services GmbH - Wir bilden Sie zum internen Luftfahrtauditor aus und vermitteln Ihnen die neusten Standards im Qualitätsmanagement. Mehr Informationen
FBO & Lounges
FBO & Lounges GAS German Aviation Service GmbH - Relax and enjoy free beverages, WiFi and TV in the cozy chairs of our lounges. They have been equipped to make your waiting time fly by. The FBOs are... Mehr Informationen