Chinesen steigen bei Volocopter ein

Daimler und der chinesische Großaktionär Geely weiten ihre Kooperation auf Flugtaxis aus. Der chinesische Konzern steigt über eine Finanzierungsrunde bei der deutschen Flugtaxi-Firma Volocopter ein, wie die Unternehmen mitteilten. Daimler ist bereits seit 2017 an dem Start-Up beteiligt, das helikopterähnliche Flugtaxis mit Elektroantrieb entwickelt.

Die Flugtaxis von Volocopter wurden bereits in Dubai getestet. © Volocopter / Nikolay Kazakov, Karlsruhe

Von: dpa, br

Lesen Sie jetzt
Themen
Volocopter F&E Technik