Lesetipp

Bündnis mit Lufthansa hätte laut SAS-Chef "industrielle Logik"

SAS-Chef Rickard Gustafson rechnet mit einer Konsolidierungswelle unter den Fluggesellschaften. Mit Blick auf den größten Aktionär Schweden sagte er: "Ich denke, wir stehen zum Verkauf." Eine Zusammenarbeit von Lufthansa und SAS hätte laut Gustafson "eine industrielle Logik", schreibt die "Welt".

Rickard Gustafson © SAS

Von: hr

Lesen Sie jetzt
Themen
SAS Lufthansa Fluggesellschaften Konsolidierung Wirtschaft Management Strategie