British Airways testet selbstfahrende Gepäckwagen in Heathrow

British Airways testet selbstfahrende und emissionsfreie Gepäckwagen in London Heathrow, um die Abfertigung zu verbessern. Wie die Airline mitteilt, transportieren die Wagen bis zu 40 Gepäckstücke pro Fahrt und fahren einzeln los, sobald sie voll sind. Ab 2021 solle der Regelbetrieb beginnen. British Airways transportiert rund 75.000 Gepäckstücke pro Tag auf bis zu 800 Flügen in Heathrow.

Von: hr, dpa

Lesen Sie jetzt
Themen
British Airways Gepäck Fluggesellschaften Bodenverkehrsdienste IT Technik F&E