airliners.de Logo
Der brandenburgische Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD). © dpa / Ralf Hirschberger

Brandenburg will eine Vorreiterrolle bei Forschung und Entwicklung von nachhaltigem Fliegen einnehmen. Dafür soll das Land zu einer Wasserstoff-Vorzeigeregion entwickelt werden. Das geht aus dem Koalitionsvertrag hervor, den SPD, CDU und Bündnis90/Die Grünen geschlossen haben. Die Koalition werde Projekte rund um das Thema emissionsarmes Fliegen weiter unterstützen und fördern, heißt es in dem Vertrag.

Mit dem Koalitionsvertrag unter dem Titel "Zusammenhalt, Nachhaltigkeit, Sicherheit" soll die Luftfahrtbranche als einer der wichtigen Arbeitgeber der Hauptstadtregion gestärkt werden. Man wolle gezielt in den Zukunftsbereich des Landes investieren und somit die Perspektiven für die jüngere Generation verbessern. Dazu gehört auch die klimaneutrale Mobilität.

"Um die Wettbewerbsfähigkeit des Luftfahrtstandortes Brandenburg zu erhalten, wird die Entwicklung und Produktion emissionsarmer Flugzeugantriebe benötigt." Deshalb gelte es, den Innovationsvorsprung, den sich regionale Unternehmen auf diesem Gebiet erarbeitet haben, zu sichern.

Wasserstoff als Kern-Technologie

Darüber hinaus werden die Technologiebereiche Wasserstoff und Power-to-Liquid besonders hervorgehoben. "Die Koalition wird – sowohl aus wirtschaftspolitischen als auch aus ökologischen Gründen – die Power-to-X-Technologie und den Energieträger Wasserstoff besonders fördern." Die neue Regierung wolle sich daher in die gegenwärtige Erarbeitung einer nationalen Wasserstoffstrategie verstärkt einbringen. Darüber hinaus will das Land auch eine eigene Wasserstoffstrategie erarbeiten.

Eine dritte Start- und Landebahn am neuen Hauptstadt-Airport, der auf Brandenburger Gebiet liegt, lehnt die Koalition kategorisch ab: "Die Akzeptanz des BER ist wichtig. Deswegen wird es keine dritte Start- und Landebahn geben." Das Schallschutzprogramm sei gemäß Planfeststellungsbeschluss und der abschließenden Gerichtsurteile im Zweifel zu Gunsten der Betroffenen umzusetzen. Darüber hinaus will die Koalition prüfen, ob für die besonders vom Fluglärm Betroffenen ein Regionalfonds nach Vorbild des Flughafens Frankfurt eingeführt wird.

© dpa, Bernd Settnik Lesen Sie auch: "Grüne" Luftfahrt soll während der ILA 2020 im Fokus stehen

Newsletter-Übersicht
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Luftverkehrsmanagement - Ein Überblick TRAINICO GmbH - Luftverkehrsmanagement vermittelt auf betriebswirtschaftlicher Grundlage spezielle Kenntnisse der Luftfahrtbranche. Mehr Informationen
Jetzt Air Traffic Management studieren
Jetzt Air Traffic Management studieren Hochschule Worms - Der englischsprachige Bachelor-Studiengang Air Traffic Management – dual ist ein ausbildungsintegriertes Studium in Kooperation mit der DFS Deutsche F... Mehr Informationen
Condor-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück
Condor-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **Zwei Textilanhänger mit aufgesticktem "Condor"-Logo und "Remove Before Flight" in den Farben Rot/Weiß und Grau/Gelb. Ein Textilanhänger mit beidseit... Mehr Informationen
FBO & Lounges
FBO & Lounges GAS German Aviation Service GmbH - Relax and enjoy free beverages, WiFi and TV in the cozy chairs of our lounges. They have been equipped to make your waiting time fly by. The FBOs are... Mehr Informationen
Assistenzausbildung - Fachrichtung Bürowirtschaft (staatlich geprüft)
Assistenzausbildung - Fachrichtung Bürowirtschaft (staatlich geprüft) Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Zweijährige Höhere Berufsfachschule für den Assistenzberuf „Büroverwaltung“ Unter dem Namen „Fachschule für Touristik - Zweijährige Höhere Berufsfach... Mehr Informationen
Du willst am Flughafen arbeiten? Wir bilden Dich aus als Bodensteward/ess (m/w/d)
Du willst am Flughafen arbeiten? Wir bilden Dich aus als Bodensteward/ess (m/w/d) SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Werde Servicefachkraft im Luftverkehr/Bodensteward/Bodenstewardess. Die Weiterbildung eignet sich für alle, die eine Tätigkeit an einem nationalen... Mehr Informationen
ch-aviation PRO
ch-aviation PRO ch-aviation GmbH - The world’s leading airline intelligence resource tool providing in-depth coverage of airlines and related news, as well as their fleet, network, and... Mehr Informationen
FCG ATOM - Einzigartige IT-Plattform für die Business Aviation
FCG ATOM - Einzigartige IT-Plattform für die Business Aviation Flight Consulting Group - Die ATOM-Plattform vereint Funktionen von ERP, CRM, Flugmanagement, Reporting und Business Analytics. Benutzerfreundliche Zeitleiste für die Flottenpl... Mehr Informationen