airliners.de Logo
Boeings Partner für das Ecodemontrator-Programm 2021 ist Alaska Airlines. © Boeing

Auch 2021 gibt es wieder ein Ecodemonstrator-Programm von Boeing. Mit einer 737 Max 9, die am Ende an Alaska Airlines geliefert wird, werden zahlreiche Projekte außerhalb des normalen Passagierbetriebs getestet. Es geht dabei sowohl um die Sicherheit wie auch die Nachhaltigkeit des Fliegens.

Getestet wird etwa ein höherer Beimisch-Anteil von nachhaltigem Kraftstoff, nachdem Boeing 2018 bereits einen Frachter mit 100 Prozent nachhaltigem Treibstoff fliegen ließ. Der neue Ecodemonstrator wird nun mit einem Anteil von 30 Prozent fliegen. Bei dem verwendeten Treibstoff handelt es sich um Bio-Kerosin aus Resten der landwirtschaftlichen Produktion.

Boeing verspricht, dass der 30-Prozent-Anteil die CO2-Emissionen über den Zyklus der Treibstoffproduktion um mindestens 75 Prozent reduziert. Das gilt aber nur für die Beimischung, nicht für den gesamten Treibstoffverbrauch. Dazu soll das Flugzeug in der Atmosphäre CO2-Messungen vornehmen. Bis 2030 will Boeing seine Flugzeuge für den vollständigen Betrieb mit nachhaltigem Treibstoff zertifizieren lassen.

Ecodemonstrator-Programm von Boeing für das Jahr 2021 © Boeing

Zu den Projekten gehören auch etliche vergleichsweise kleine Änderungen für mehr Nachhaltigkeit und Effizienz. So wird ein Kollisionswarnlicht soweit optimiert, dass es nahezu optimal in den Rumpf integriert wird und so für weniger Widerstand sorgt. Das soll helfen, Treibstoff in vergleichsweise kleinen Mengen zu sparen. Getestet wird zudem ein Ersatzstoff für das Feuerunterdrückungsmittel Halon 1301, welches schädlich für die Ozonschicht ist.

Im Inneren werden zudem wiederverwendete Kohlenstofffasern als Seitenwände genutzt, die Geräusche von der Kabine heraushalten sollen. Es handelt sich hierbei um Materialien, die bei der 777X-Flügelproduktion anfallen.

Einem Test unterzogen werden zudem Corona-Projekte wie der "UV-Wand" (Zauberstab) zur Desinfektion mit ultraviolettem Licht, sowie sogenannte "Air Curtains": Die Luftströme zwischen den Passagieren von oben nach unten sollen die Verbreitung von Viren an Bord weiter erschweren.

Die Anzahl der Projekte im Ecodemonstrator steigt damit wieder deutlich - im Vergleich zum Vorjahr von neun auf nun 21. Der letzte Ecodemonstrator hatte allerdings auch vergleichsweise aufwendige Testprojekte an Bord.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
NAT/MNPSA - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - Part OPS (SPA.MNPS.100) requires that aircraft shall only be operated in designated minimum navigation performance specifications (MNPS) airspace in a... Mehr Informationen
Web check-in link data
Web check-in link data ch-aviation GmbH - You want to offer your passenger a web check-in solution? Get in touch with us now. In today’s time where everyone wants the attention of the passe... Mehr Informationen
OTS Online - Trainingssoftware
OTS Online - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Das Original geht online Die global etablierte OTS Software zur Röntgenbildauswertung ist auch online verfügbar. Schulen Sie Ihre Mitarbeiter ortsu... Mehr Informationen
Jumbo-Anhänger - Remove Before Flight - 1 Stück
Jumbo-Anhänger - Remove Before Flight - 1 Stück RBF-Originals.de - **Jumbo-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstandsfä... Mehr Informationen
FBO & Lounges
FBO & Lounges GAS German Aviation Service GmbH - Relax and enjoy free beverages, WiFi and TV in the cozy chairs of our lounges. They have been equipped to make your waiting time fly by. The FBOs are... Mehr Informationen
FCG ATOM - Einzigartige IT-Plattform für die Business Aviation
FCG ATOM - Einzigartige IT-Plattform für die Business Aviation Flight Consulting Group - Die ATOM-Plattform vereint Funktionen von ERP, CRM, Flugmanagement, Reporting und Business Analytics. Benutzerfreundliche Zeitleiste für die Flottenpl... Mehr Informationen
B737-600/700/800/900 (CFM56) General Familiarization Theoretical (E/AV/A/P) Lufthansa Technical Training GmbH - This course provides an overview of airplane, systems and powerplant as outlined in the Systems Description Section of the Aircraft Maintenance Manual... Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Umschulung inkl. Praktikum
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Umschulung inkl. Praktikum SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Umschulung richtet sich an alle, die einen neuen Beruf erlernen wollen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen

Geflogen wird die 737-9 Max voraussichtlich zwischen dem 29. Juni und dem 2. Dezember 2021. Erst danach geht das Flugzeug, nach einem erneuten Umbau, in den regulären Passagierbetrieb bei Alaska Airlines.

Verlinkungen anzeigen

Hier finden Abonnenten Links zu Quellen und weiterführenden Informationen. Jetzt airliners+ testen

Sie haben schon einen Zugang? Hier anmelden