Boeing plant NMA-Debüt unverändert für 2025

Flugzeugbauer Boeing will trotz der Probleme der 737 Max den Zeitplan für das neue "New Midsize Aircraft" (NMA) beibehalten. Das Programm solle sein Debüt im Jahr 2025 feiern, sagte Boeing-Chef Dennis Muilenburg bei einer Analystenveranstaltung in New York.

Boeing-Schriftzug in Everett © Hendrik Rybicki

Von: dpa, hr

Lesen Sie jetzt
Themen
Boeing Boeing 797 Boeing 737 MAX Wirtschaft Industrie F&E Technik