airliners.de Logo
Arbeiter montieren den Vorderrumpf der Boeing 747-8 Intercontinental © Boeing

Boeing hat mit der Montage des Rumpfs der ersten 747-8 Intercontinental im Werk in Everett, im US-Bundesstaat Washington, begonnen. Mechaniker haben Paneele für den 9,6 Meter langen vorderen Teil des neuen Flugzeugs in die Montagevorrichtung gebracht. Die Paneele sind Teil der Sektion 41, der Teil des Rumpfs, der das Cockpit im Oberdeck sowie die vordere Passagierkabine auf dem Hauptdeck beherbergt, ein Bereich, den die meisten Airlines üblicherweise mit Sitzen der ersten Klasse ausstatten.

Die neue 747-8 Intercontinental ist 5,6 Meter länger als die 747-400, um 467 Sitze – 51 mehr als ihr Vorgänger – in einer Dreiklassenkonfiguration anbieten zu können. GEnx-2B Triebwerke und ein neues Tragflächendesign ermöglichen Fluggesellschaften nach Boeing-Angaben ein leiseres, verbrauchsärmeres Flugzeug. Die 747-8 soll 16 Prozent Treibstoff sparen und einen Lärmteppich aufweisen, der 30 Prozent kleiner ist als bei ihrem Vorgänger. Zudem bietet die 747-8 fast gleiche Betriebskosten bei 13 Prozent niedrigeren Sitzmeilenkosten als die 747-400. Das Flugzeug bietet darüber hinaus 26 Prozent mehr Frachtvolumen.

Das 747-8-Programm, welches die 747-8 Intercontinental und den 747-8 Frachter umfasst, wurde im November 2005 gestartet. Der Erstflug fand am 8. Februar 2010 statt. Boeing liegen nach eigenen Angaben 109 Bestellungen für die 747-8 vor – 33 für die 747-8 Intercontinental und 76 für den 747-8 Frachter. Die Auslieferung der ersten 747-8 Intercontinental ist für Ende des Jahres 2011 vorgesehen. Neben Lufthansa hat sich auch Korean Air für einige 747-8 Intercontinental entschieden.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Ground Handling & Operations
Ground Handling & Operations GAS German Aviation Service GmbH - Coordinating all ground handling services such as water service, lavatory, fuel truck or GPU for your aircraft on time is our specialty. Transportatio... Mehr Informationen
Kanada-Kooperation
Kanada-Kooperation Hamburg Aviation - DIE LUFTFAHRTSTANDORTE HAMBURG UND MONTRÉAL HABEN EINE OFFIZIELLE KOOPERATION GESTARTET. Als Ergebnis der Internationaliserungsstrategie von Hambur... Mehr Informationen
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Berufsausbildung
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Berufsausbildung SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Die Berufsausbildung richtet sich an alle, die nach dem Schulabschlus einen Beruf erlernen wollen und in der Tourismusbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Aviation Legislation CAMO TRAINICO GmbH - Die Teilnehmer erhalten ausführliche Kenntnisse der VO (EG) 1321/2014, speziell des Anhangs II (Part-145, Maintenance Organisations). Der Fokus liegt... Mehr Informationen
EASA Part-M
EASA Part-M Lufthansa Technical Training GmbH - Die Teilnehmer/innen erhalten detaillierte Kenntnisse von Part-M und Part-CAMO (Commission Regulation (EU) No. 1321/2014 Annex I sowie Annex Vc) über... Mehr Informationen
Aktuelle Termine für unsere Präsenzschulungen im Bereich Luftsicherheit
Aktuelle Termine für unsere Präsenzschulungen im Bereich Luftsicherheit STI Security Training International GmbH - Präsenzschulungen für die Luftsicherheit (nach DVO (EU) 2015/1998) Der Mensch ist das wichtigste Bindeglied in einer gut funktionierenden Sicherhei... Mehr Informationen
ch-aviation ACMI report
ch-aviation ACMI report ch-aviation GmbH - Get a complete overview of all long-term ACMI deals Find or sell an ACMI aircraft with our extensive ACMI deal database If you have an aircraft you w... Mehr Informationen
Master of Business Administration (Aviation)
Master of Business Administration (Aviation) The Hong Kong Polytechnic University - The PolyU Master of Business Administration (MBA) programme has been developing General Managers in Hong Kong since 1990. Its structure, content, and... Mehr Informationen