airliners.de Logo
Für viele eine entscheidende Frage: Was kommt in Zukunft in die Tanks? © Adobe Stock Nr.: 256231884

In einem Brief an den Vize-Präsidenten der EU-Kommission, Frans Timmermanns und Verkehrskommissarin Adina Vălean hat sich eine Gruppe aus Fluggesellschaften und europäischen Umweltverbänden gegen die von ihr ausgemachten politischen Bestrebungen verwahrt, "die den Anwendungsbereich der EU-Initiative ReFuel Aviation auf Flüge innerhalb des EWR beschränken sollen."

ReFuel EU Aviation ist eine geplante Gesetzesinitiative im Rahmen des "Green Deals", den die EU-Kommission in diesem Jahr präsentieren will. Mit ihr soll der Anteil nachhaltiger Flugkraftstoffe (SAF) gesteigert werden. Doch das Öko-Kerosin ist auf absehbare Zeit wesentlich teurer als herkömmliches Kerosin. Derzeit liegen die Kosten mindestens dreimal so hoch. Zudem sind erhebliche Investitionen für die Skalierung und den Bau von PTL-Großanlagen erforderlich.

Fluggesellschaften die interkontinental fliegen, befürchten daher einen entscheidenden Wettbewerbsnachteil im internationalen Wettbewerb, wenn sie gezwungen sind, SAF in nennenswerten Mengen in die Tanks ihrer Langstreckenmaschinen zu füllen. Sie wollen die europäische SAF-Quote daher auf den innereuropäischen Markt beschränken.

SAF eine der wenigen Optionen für weniger Emissionen auf der Langstrecke

Das führt zu Ärger von Point-To-Point-Airlines und Umweltschutz-Initiativen wie Transport & Environment (T&E). Sie machen geltend, dass die Herausnahme von Langstreckenflügen die Wirkung der Quote extrem einschränkt. "Jüngste Daten von Eurocontrol bestätigen, dass die wahren Übeltäter nicht die Kurzstreckenflüge für Städtereisende sind, die einen Wochenendtrip machen oder in Europa Urlaub machen, sondern die Langstrecken-/Anschlussflüge, die die Hälfte der CO2-Emissionen der europäischen Luftfahrt verursachen, aber nur sechs Prozent der Flüge ausmachen", ereifert sich Ryanair-Chef Michael O'Leary. Dass damit wesentlich höhere Kosten auf die Konkurrenz zukommen, dürfte dem streitbaren Iren auch ein Anliegen sein.

"Mit einer Erhöhung des Angebots an nachhaltigen Flugkraftstoffen, um nur zehn Prozent des Bedarfs auf der Langstrecke zu decken, würde mehr erreicht werden, um die Netto-CO2-Emissionen zu reduzieren, als jemals auf der Kurzstrecke erreicht werden kann", pflichtet Eurocontrol bei. Easyjet-Chef Johan Lundgren wies darauf hin, dass SAFs für Kurzstrecken-Airlines nur ein Zwischenschritt seien. "Unsere ultimative Lösung ist ein emissionsfreier Antrieb." Diese neuen, emissionsfreien Technologien sind jedoch für den Langstreckenflugverkehr in absehbarer Zeit nicht verfügbar, argumentiert der Brief an die Kommission. Daher seien SAFs für den Langstreckenflugverkehr weiterhin entscheidend, um die Kohlenstoffemissionen zu reduzieren.

Dass nachhaltige Kraftstoffe für CO2-neutrales Fliegen in der Zukunft eine Schlüsseltechnologie sind, betont auch die Lufthansa, die gern als klassisches Beispiel für eine Langstrecken-Airline von O'Leary und Co. genannt wird, auf airliners.de-Anfrage. "Nachhaltige Flugkraftstoffe werden aber auf absehbare Zeit teurer bleiben als fossile Kraftstoffe. Deswegen muss eine Quote für nachhaltige Kraftstoffe in jedem Fall wettbewerbsneutral umgesetzt werden, um ein Level-Playing-Field im Luftverkehr sicherzustellen," so eine Sprecherin.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

HiSERV GmbH

We make GSE simple and smart.

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Als Kauffrau / Kaufmann für E-Commerce arbeitest Du bei einem Online-Portal, einem Start-Up oder in den Digitalabteilungen von Reiseveranstaltern und... Mehr Informationen
GSE simple and smart
GSE simple and smart HiSERV GmbH - Rental Solutions, Services, Management. HiSERV verbessert seit 2017 den Vermietungsmarkt für Ground Support Equipment (GSE) durch überlegene Qualität,... Mehr Informationen
Flug-Permits mit FCG - Flight Consulting Group
Flug-Permits mit FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Weltweite Überflug- und Landeerlaubnis direkt bei der Zivilluftfahrtbehörde, einschließlich Eil-, Ambulanz-, Charter- und Frachtflüge. FCG OPS ist ein... Mehr Informationen
Ground Handling & Operations
Ground Handling & Operations GAS German Aviation Service GmbH - Coordinating all ground handling services such as water service, lavatory, fuel truck or GPU for your aircraft on time is our specialty. Transportatio... Mehr Informationen
ch-aviation PRO
ch-aviation PRO ch-aviation GmbH - The world’s leading airline intelligence resource tool providing in-depth coverage of airlines and related news, as well as their fleet, network, and... Mehr Informationen
CAT B1 Prüfungsvorbereitungskurs TRAINICO GmbH - Dieser modular aufgebaute Lehrgang bereitet die Teilnehmer darauf vor, die nach Part-66 geforderte Prüfung abzulegen. Mehr Informationen
HR Business Process Outsourcing
HR Business Process Outsourcing ARTS - HR BUSINESS PROCESS OUTSOURCING INNOVATIVE PERSONALPROZESSE MIT TRANSPARENTER KOSTENSTRUKTUR - Jeder Bereich des Personalwesens ist durch hinterlegte... Mehr Informationen
A318/A319/A320/A321 (CFM56/IAE V2500) General Familiarization (E/AV/A/P)
A318/A319/A320/A321 (CFM56/IAE V2500) General Familiarization (E/AV/A/P) Lufthansa Technical Training GmbH - This course provides an overview of airplane, systems and powerplant as outlined in the Systems Description Section of the Aircraft Maintenance Manual... Mehr Informationen