airliners.de Logo
Flughafen Berlin-Tegel. © AirTeamImages.com / Felix Gottwald

Rund 3,2 Millionen Passagiere wurden an beiden Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld im August begrüßt. Damit muss die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB) zum ersten Mal seit Mai 2018 einen leichten Passagierrückgang von rund drei Prozent oder knapp 180.000 Reisenden ausweisen. Das geht aus der monatlichen Verkehrsstatistik der Flughafengesellschaft hervor.

Als Grund gab die FBB, die früheren Sommerferien an. Diese endeten in diesem Jahr bereits im Juli. Im vergangenen Jahr begann das neue Schuljahr erst Mitte August.

Diese Statistik zeigt die Flugbewegungen und Passagierzahlen an den Berliner Airports Tegel und Schönefeld von August 2018 bis August 2019.

Für die einzelnen Airports geht die Entwicklung der vergangenen Monate weiter: Tegel wächst, Schönefeld schrumpft. Den Berliner Cityairport Tegel nutzten knapp 2,1 Millionen Passagiere ab, was einem Plus von 2,1 Prozent im Vergleich zum August 2018 entspricht.

Deutlich größere Verluste musste der Flughafen Berlin-Schönefeld ausweisen. So fertigte der Flughafen im August nur knapp über einer Million Fluggäste ab. Damit steht ein Minus von rund zwölf Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum in der Statistik. Die FBB führt dieses Minus vorrangig auf die Verlegung einiger Strecken von Schönefeld nach Tegel zurück.

© dpa, Jörg Carstensen Lesen Sie auch: Easyjet reduziert Winterkapazität in Berlin leicht

Die Zahl der Flugbewegungen lag im August bei rund 25.000 Starts und Landungen. Das entspricht einem Rückgang von 7,3 Prozent. Betrachtet man auch hier bei Flughäfen einzeln, zeigt sich dass Schönefeld deutlich mehr verliert als Tegel.

So lag die Zahl der Flugbewegungen in Schönefeld im August bei knapp 8300 Flugbewegungen, knapp 14 Prozent unter dem Vorjahresniveau. Tegel kommt auf 16.600 Starts und Landungen, einem Minus von 3,7 Prozent gegenüber dem August 2018. Die Flughafengesellschaft erklärt den Rückgang vor allem damit, dass die Maschinen besser ausgelastet sein.

Fracht in Schönefeld wächst

Ebenso wie der Trend im Passagierverkehr anhält, geht auch die Entwicklung im Frachtbereich weiter. Nur zeichnet sich hier ein umgekehrtes Bild der Airports ab: Schönefeld kann beim Cargo-Umschlag ein Plus von 4,3 Prozent auf rund 1120 Tonnen zulegen, während Tegel fast 21 Prozent verliert und im august 2019 knapp 2000 Tonnen abfertigt. Insgesamt ergeben sich für den Standort Berlin 3090 Tonnen Luftfracht, was einem Minus von knapp 14 Prozent entspricht.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Catering & International Press
Catering & International Press GAS German Aviation Service GmbH - We cooperate with local caterers to provide excellent VIP catering for your flight. We know how important in-flight catering is for your passengers an... Mehr Informationen
Avionic Tester Training Lufthansa Technical Training GmbH - Der Teilnehmer ist nach erfolgreicher Beendigung dieses Trainings in der Lage, die Funktionen der unten aufgeführten Testgeräte zu verstehen und siche... Mehr Informationen
Crystal Cabin Award
Crystal Cabin Award Hamburg Aviation - DER INTERNATIONALE PREIS FÜR INNOVATIONEN - Der Crystal Cabin Award ist DER internationale Preis für Innovationen im Bereich Flugzeugkabine. Unter dem... Mehr Informationen
FCG ATOM - Einzigartige IT-Plattform für die Business Aviation
FCG ATOM - Einzigartige IT-Plattform für die Business Aviation Flight Consulting Group - Die ATOM-Plattform vereint Funktionen von ERP, CRM, Flugmanagement, Reporting und Business Analytics. Benutzerfreundliche Zeitleiste für die Flottenpl... Mehr Informationen
Web check-in link data
Web check-in link data ch-aviation GmbH - You want to offer your passenger a web check-in solution? Get in touch with us now. In today’s time where everyone wants the attention of the passe... Mehr Informationen
TRAINICO Groundhandling Services – Lehrgänge zur Fluggastabfertigung
TRAINICO Groundhandling Services – Lehrgänge zur Fluggastabfertigung TRAINICO GmbH - TRAINICO bietet neben einer großen Auswahl von Fachkursen in der Flugzeug-, Fluggast- und Gepäckabfertigung oder Luftverkehrsmanagement auch Schulunge... Mehr Informationen
Classic-Originals - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Originals - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Originals-Anhänger aus sehr widerstandsfähigem, mit Nylon-Faser verstärktem Spezial-PVC.** Das Schmutz, Sonne und Wasser abweisende Materi... Mehr Informationen
Safety Management System (SMS) Training Aviation Quality Services GmbH - Werden Sie zum SMS Experten in der Luftfahrt. Unsere Kurse beinhalten Implementierungsstrategien und Tools zur Risikobewertung. Mehr Informationen
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil