airliners.de Logo

Industrie & Technik Zulassung für GE9X, neue Antriebe, Behördenchef fliegt 737 Max

Das wöchentliche airliners.de-Luftfahrttechnik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit vertrauensbildenden Maßnahmen des FAA-Chefs, neuen Ankündigungen für Elektro- und Wasserstoff-Flugzeuge und der Zulassung für das neue 777-Triebwerk.

Ein GE9X-Triebwerk für die Boeing 777X wird an einer Boeing 747 getestet. © GE Aviation
© Copyright

Jour fixe auf airliners.de: Immer samstags präsentieren wir die wichtigsten Meldungen der Woche aus den Bereichen Luftfahrtindustrie, MRO und Technik.

Nichts verpassen: Das "Industrie & Technik"-Briefing gibt es auch als wöchentlichen Newsletter. Alle aktuellen Themen-Briefings finden Sie immer auf unserer Übersichtsseite.

Industrie

Die neue GE Aviation Triebwerksgeneration GE9X hat die Zulassung der US-amerikanischen Flugsicherheitsbehörde FAA erhalten. Die weiterentwickelte GE90-Version verbraucht nach Herstellerangaben rund zehn Prozent weniger Treibstoff. Jeweils zwei GE9X sollen die neue Generation der Boeing 777, die Boeing 777X, antreiben.

Lufthansa Technik verliert einen wichtigen Auftrag der Konzernschwester Eurowings. Drittanbieter können die Line-Maintenance offenbar günstiger anbieten. Was folgt ist nicht die erste Umstrukturierung bei der Technik. Weiterlesen

Von: airliners.de

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Industrie airliners+ Briefing