Lesetipp

BDL-Chef will bezahlbares Fliegen für alle und hat keine Flugscham

Matthias von Randow, Chef des BDL, hat keinen Flugscham, weil er die Branche auf einem guten Weg bei der CO2-Vermeidung sieht. Warum er die Kunden in der Verantwortung sieht und Flüge kein exklusives Produkt sein sollten, erläutert er im Interview mit "Zeit Online".

Matthias von Randow © dpa / Stephanie Pilick

Von: hr

Lesen Sie jetzt
Themen
BDL Köpfe Behörden, Organisationen Rahmenbedingungen Umwelt Politik CO2