airliners.de Logo

Austro Control muss sparen, um durch die Corona-Krise zu kommen

Die österreichische Austro Control hat durch die Corona-Pandemie einen Umsatzverlust von bis zu 150 Millionen Euro. Nun muss die staatliche Flugsicherung Sparmaßnahmen in allen Bereichen einleiten, wie der "ORF" berichtet.

Von: lr

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Flugsicherung Corona-Virus Rahmenbedingungen Wirtschaft Austro Control