airliners.de Logo

ATR beruft neuen CEO

Filippo Bagnato wurde zum neuen Chief Executive Officer des Regionalflugzeug-Herstellers ATR ernannt. Der 62-Jährige hatte den Posten schon einmal inne. Bagnato folgt auf Stéphane Mayer, dessen Vertrag ausgelaufen war.

Filippo Bagnato © ATR

Der Flugzeugbauer ATR hat Filippo Bagnato (62) zum neuen Chief Executive Officer (CEO) ernannt. Er folgt auf Stéphane Mayer, dessen Drei-Jahresvertrag ausgelaufen war.

Bagnato war bereits von 2004 bis 2007 CEO von ATR. In den vergangenen drei Jahren war Bagnato Executive Vice President Technical, Industrial and Commercial Development bei Finmeccanica sowie bis Mai Vorstandsvorsitzender im Aufsichtsrat von ATR. 

Von September 2002 bis Mai 2004 war Bagnato CEO der Eurofighter GmbH in München.

Von: airliners.de

Lesen Sie jetzt

Als die Welt bis 2020 noch ein Dorf war

Gastbeitrag Corona verändert die Weltwirtschaft grundlegend. Wird man in zehn Jahren feststellen, dass der Luftverkehr, wie wir ihn bislang kennen, nicht Teil der Lösung, sondern Teil des Problems war? Diese "Rückwärts-Prognose" der Frankfurt University of Applied Sciences hat viele interessiert.

Lesen Sie mehr über

Management Industrie ATR Köpfe