airliners.de Logo

An-24 der Tarco Airlines im Sudan verunglückt

Eine Antonov An-24 der sudanesischen Tarco Airlines ist am Donnerstag bei der Landung auf dem Flughafen Zalingei verunglückt. Einige der Insassen sollen dabei ums Leben gekommen sein.

Antonov An-24 © AirTeamImages.com / HAMFive

Eine Antonov An-24 der Tarco Airlines ist am Donnerstag im Sudan bei der Landung auf dem Flughafen Zalingei verunglückt. Wie der „Aviation Herald“ unter Berufung auf die Airline berichtet, sind gegen 16:00 Uhr Ortszeit (12:00Z) bei der Landung der Maschine zwei Reifen geplatzt. Infolgedessen sei die Maschine zerbrochen und habe Feuer gefangen. Augenzeugen zufolge brannte der hintere Teil des Flugzeugs.

An Bord der Maschine sollen sich sechs Besatzungsmitglieder und bis zu 38 Passagiere befunden haben. Einige der Insassen sollen bei dem Unglück ums Leben gekommen sein. Genaue Zahlen dazu sind bislang nicht bekannt. Die Maschine (Registrierung ST-ARQ?) war in Khartum gestartet und über Nyala nach Zalingei unterwegs. Neben einer An-24 befinden sich noch je eine Iljuschin Il-76 sowie eine Jakowlew Jak-42D in der Flotte der Tarco Air.

Der Sudan gehört zu den Ländern Afrikas mit besonders häufigen Flugzeugunglücken. Sämtliche Fluglinien des afrikanischen Staates stehen auf der "Schwarzen Liste" der EU und dürfen nicht in den Luftraum einfliegen.

Von: airliners.de, dpa

Lesen Sie jetzt

"Statistisch passen Flugunfälle nur ins Gesetz der großen Zahlen"

Interview Kann man die (un)sichersten Fluggesellschaften in einem durchnummerierten Ranking darstellen? Kaum, sagt Statistikprofessor Andreas Thams. Im Interview präsentiert er einen passenderen Vorschlag und erklärt, welche Risikowahrscheinlichkeiten sich aus Flugunfalldaten tatsächlich modellieren lassen.

Mit dem Hyperloop zwischen Mittelstrecken-Destinationen

Luftfahrtkonkurrenz der Zukunft (2/2) Flugzeuge haben gegenüber der Bahn den Vorteil, in dünnen Luftschichten zu fliegen. Der Widerstand durch den Luftdruck ist damit gering. Das soll in den nächsten zehn Jahren auch am Boden möglich sein. Im zweiten Teil unserer Serie um zukünftige Luftfahrt-Konkurrenzkonzepte wird das Potenzial der Hyperloop-Systeme betrachtet.

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Verkehr Zwischenfälle Tarco