airliners.de Logo
Lufthansa Systems präsentiert auf der Aircraft Interiors Expo 2016 unter anderem Inflight-Entertainment-Lösungen und die innovative Crew-App mCabin. © Lufthansa Systems
“Airspace by Airbus”-Kabinenkonzept für die Business Class des Airbus A330. © Airbus

In Hamburg hat am Dienstag die Aircraft Interiors Expo ihre Pforten für die Besucher geöffnet. Zur 15. Auflage der Flugzeugkabinenmesse werden in den Messehallen der Hansestadt mehr als 10.000 Fachbesucher erwartet. Bis Donnerstag, 7. April, präsentieren sich mehr als 530 Aussteller aus etwa 30 Ländern, wie die Veranstalter mitteilten.

Im Rahmen der Messe wird zum zehnten Mal der von Hamburg Aviation initiierte Crystal Cabin Award verliehen. Parallel findet auch wieder die World Travel Catering & Onboard Services Expo auf dem Messegelände statt.

Zu den größten Ausstellern auf der Aircraft Interiors Expo gehört Airbus. Der Flugzeugbauer präsentiert unter anderem die künftige Kabinengestaltung des Airbus A330neo an einem Modell in Originalgröße.

Lufthansa Technik wird ebenfalls mit einigen Neuigkeiten auf der Messe vertreten sein. Das Unternehmen zeigt beispielsweise das weiterentwickelte Fluchtwegemarkierungssystem GuideU - nach eigenen Angaben das flachste und leichteste System der Welt und das erste nicht-elektrische System, das eine nahezu beliebige Formgebung ermöglicht.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Aviation Legislation - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - Aviation Legislation Training is an interactive state-of-the-art multimedia based training in accordance with EASA standards. Mehr Informationen
The only German-wide FBO network
The only German-wide FBO network GAS German Aviation Service GmbH - GAS German Aviation Service provides services at all German airports. If you can’t find an airport in the list below, please contact our headquarters... Mehr Informationen
Hamburg Aviation Nachwuchspreis
Hamburg Aviation Nachwuchspreis Hamburg Aviation - FÖRDERT JUNGE TALENTE MIT INNOVATIVEN IDEEN - Mit dem "Hamburg Aviation Nachwuchspreis" fördert Hamburg Aviation junge Talente mit innovativen Ideen i... Mehr Informationen
ICAO T.I./ IATA DGR Gefahrgutschulung - Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr (Personalkategorie 1-12)
ICAO T.I./ IATA DGR Gefahrgutschulung - Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr (Personalkategorie 1-12) DEKRA Akademie GmbH Aviation Services - Die Beförderung von Gefahrgut via Luftverkehr ist nur zulässig, wenn alle Beteiligten eine Schulung nach IATA DGR vorweisen können.Die ICAO T.I. /IATA... Mehr Informationen
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstan... Mehr Informationen
FCG OPS - Dispatch, Trip Support and Ground Handling
FCG OPS - Dispatch, Trip Support and Ground Handling Flight Consulting Group - FCG OPS ist eines der größten europäischen Betriebskontrollzentren, das internationale Reiseunterstützung und Abfertigungsdienste sowie Bodenabfertigu... Mehr Informationen
Aktuelle Termine für unsere Präsenzschulungen im Bereich Luftsicherheit
Aktuelle Termine für unsere Präsenzschulungen im Bereich Luftsicherheit STI Security Training International GmbH - Präsenzschulungen für die Luftsicherheit (nach DVO (EU) 2015/1998) Der Mensch ist das wichtigste Bindeglied in einer gut funktionierenden Sicherhei... Mehr Informationen
Borescope Inspection CFM 56 Family
Borescope Inspection CFM 56 Family Lufthansa Technical Training GmbH - The participant will acquire knowledge and skills required to perform routine and non-routine borescope inspection tasks on CFM 56 engines. Mehr Informationen

Zudem stellt Lufthansa Technik erstmals ein System vor, mit dem sich der eigene Flug in 3D live aus echten Satellitenbildern auf dem Tablet oder Smartphone verfolgen lässt. Desweiteren wird eine "Induktive Koch-Plattform" gezeigt, dessen Prototypen Lufthansa Technik jetzt zusammen mit dem Ulmer Unternehmen "hs2 engineering" zum Patent angemeldet hat, wie es in einer Mitteilung hieß.

Auf der Leitmesse für Flugzeugkabinen stellt Lufthansa Technik ein System vor, mit dem sich der eigene Flug in 3D auf dem Tablet oder Smartphone verfolgen lässt. Foto: © Lufthansa Technik,

Auch diese "Induktive Koch-Plattform" ist auf der "Aircraft Interior Expo" am Stand der Lufthansa Technik vom 5. bis 7. April in Hamburg zu sehen Foto: © Lufthansa Technik,

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil