airliners.de Logo
Airbus startet Sharklet-Retrofit-Programm für A320-Familie, © Airbus 2011/H. Goussé
Airbus A320 mit Sharklets © Airbus 2011 / H. Goussé
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2011/10/a320_sharklets-2_aea01787e6cdd91b8b37a2600963babd__wide__970", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Airbus 2011/ H. Goussé"} }
Airbus startet Sharklet-Retrofit-Programm für A320-Familie, © AirTeamImages.com/Clement Alloing
Airbus A320 mit Sharklets und - hunting down fuel burn-Titel © AirTeamImages.com / Clement Alloing
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2012/05/a320_sharklets-9_ffe6b47cc5bde5630a104eb64ab3db64__wide__970", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com/ Clement Alloing"} }
Airbus startet Sharklet-Retrofit-Programm für A320-Familie, © Airbus 2012/P. Masclet
Installation eines Sharklets an einem Airbus A320 © Airbus 2012 / P. Masclet
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2012/03/A320_Sharklet_installation_7522627c10c1a06331defd0426d8b600__wide__970", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Airbus 2012/ P. Masclet"} }
Airbus startet Sharklet-Retrofit-Programm für A320-Familie, © Airbus 2012/P. Masclet
Nahaufnahme eines Sharklets an einem Airbus A320 © Airbus 2012 / P. Masclet
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2012/03/A320_Sharklet_close_up_7a0c79ed8b6150608b235f195ef716ef__wide__970", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Airbus 2012/ P. Masclet"} }

Airbus hat sein Sharklet-Retrofit-Programm für die A320-Familie gestartet. Ab 2015 können Fluggesellschaften ihre älteren A319 und A320 nachträglich mit den strömungsoptimierten Tragflächenspitzen nachrüsten lassen, teilte der europäische Flugzeugbauer mit. Ob auch ältere A321 miteinbezogen werden, will Airbus zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden.

Angekündigt hatte Airbus die Retrofit-Option bereits 2011 und mit JetBlue auch gleich den ersten Großkunden präsentiert. Der US-amerikanische Billigflieger will alle Airbus-Maschinen der Flotte mit Sharklets nachrüsten lassen. Weltweit kommen nach Firmenangaben etwa 4.000 Flugzeuge für das Retrofit-Programm in Frage. Rund 200 Sharklet-Sätze wurden bereits bestellt.

Airbus verspricht rund vier Prozent Treibstoffeinsparung durch die Sharklets. Alternativ kann die Reichweite oder auch die Nutzlast gesteigert werden. Zudem können mit Sharklets ausgestattete Maschinen steiler steigen und reduzieren dadurch den Lärm am Boden. Die neuen Flügelenden sind gut 2,50 Meter hoch und ersetzen die kleineren Wingtips. Beim Umbau werden zudem die Tragflächenende verstärkt, was den Lebenszyklus des Flugzeugs verlängern soll.

Bei Neumaschinen bietet Airbus Sharklets als Option an. Beim Bau des Flugzeugs werden die Tragflächen dann gleich verstärkt. Bei der künftigen A320neo-Familie sind die Sharklets Standard.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
B777-200/300 (GE 90) EASA Part-66 B1.1 & B2 Theoretical
B777-200/300 (GE 90) EASA Part-66 B1.1 & B2 Theoretical Lufthansa Technical Training GmbH - The participant will acquire knowledge necessary to perform and certify maintenance tasks permitted to be carried out as certifying staff of the speci... Mehr Informationen
Master of Aviation Management
Master of Aviation Management Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - **Innovativer Master-Studiengang für die internationale Karriere** Der innovative Masterstudiengang Aviation Management wird seit 2007 angeboten. Das... Mehr Informationen
TRAINICO Groundhandling Services – Lehrgänge zur Flugzeugabfertigung
TRAINICO Groundhandling Services – Lehrgänge zur Flugzeugabfertigung TRAINICO GmbH - TRAINICO bietet neben einer großen Auswahl von Fachkursen in der Flugzeug-, Fluggast- und Gepäckabfertigung oder Luftverkehrsmanagement auch Schulunge... Mehr Informationen
Entry Permits for Germany
Entry Permits for Germany GAS German Aviation Service GmbH - Who needs a entry permit for Germany? All commercial operators from non-EAA member states, operating charter flights to Germany require an entry permi... Mehr Informationen
GSE-Lösungen zum Nutzen unserer Kunden
GSE-Lösungen zum Nutzen unserer Kunden HiSERV GmbH - HiSERV bietet Premiumqualität, hohe Flexibilität und intelligente GSE zu einem fairen Preis.Wir verwalten eine junge und moderne Flotte von mehr als 4... Mehr Informationen
All You need we do highspeed
All You need we do highspeed AHS Aviation Handling Services GmbH - Für Passagiere und Airlines: Die AHS Services sind schnell, präzise und zuverlässig. Passenger Services, Operations, Lost & Found, Tickets & Service.... Mehr Informationen
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Als Kauffrau / Kaufmann für E-Commerce arbeitest Du bei einem Online-Portal, einem Start-Up oder in den Digitalabteilungen von Reiseveranstaltern und... Mehr Informationen
OTS Online - Trainingssoftware
OTS Online - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Das Original geht online Die global etablierte OTS Software zur Röntgenbildauswertung ist auch online verfügbar. Schulen Sie Ihre Mitarbeiter ortsu... Mehr Informationen
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

ch-aviation GmbH

Accurate data and news on the airline industry.

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

ARTS

Extending Your Success

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil