Airbus-Konzeptflugzeug im Greifvogel-Look

Airbus hat ein Konzeptflugzeug vorgestellt, das auf technischen Umsetzungen von Lösungen aus der Natur basiert. Die "Bird of Prey" genannte Biomimikri-Studie für ein hybridelektrisch angetriebenes Regionalflugzeug soll laut Airbus junge Ingenieure inspirieren, die Luftfahrt der Zukunft nachhaltiger zu gestalten.

Das "Bird of Prey"-Konzeptflugzeug von Airbus. © Airbus

Von: dh

Lesen Sie jetzt
Themenwoche

Wie mehr Reisende zum CO2-Ausgleich bewegt werden können

CO2-Offsetting (3/5) Reisende lassen ihren Worten keine Taten folgen, jedenfalls nicht beim Thema CO2-Kompensation für Flüge. Das ist das Ergebnis einer Lufthansa-Innovation-Hub-Studie. In Teil 3 der airliners.de-Themenwoche gibt die Autorin Empfehlungen, wie die Zahlungsbereitschaft erhöht werden kann.

Lesen Sie mehr über

Rahmenbedingungen Technik Industrie Airbus Umwelt F&E