airliners.de Logo
Ein A380 im Flug © AirTeamImages.com / Philippe Noret

Der Flugzeugbauer Airbus versucht in seinem Flaggschiff A380 mit kleinen Umbauten Platz für mehr Passagiere zu schaffen. "Wir suchen nach Möglichkeiten, mehr Sitze einzubauen, ohne das Flugzeug zu verlängern", sagte Airbus-Strategiechef Kiran Rao am Dienstag in Hamburg. Zu den Veränderungen zählen eine umgestaltete hintere Treppe zwischen den Stockwerken, der Verzicht auf Stauraum in der Business Class und der Einbau von elf statt zehn Sitzen pro Reihe in einem Teil der Economy Class. Eine A380neo mit sparsameren Triebwerken werde es "eines Tages" ebenfalls geben, sagte Rao. Laut Verkaufschef John Leahy gibt es derzeit aber keine konkreten Pläne dafür.

Auf der weltgrößten Luftfahrtmesse in Le Bourget bei Paris hatte Airbus vor einem Jahr auch eine leichte Verlängerung des weltgrößten Passagierjets ins Spiel gebracht. Diese würde Platz für etwa 50 zusätzliche Fluggäste schaffen. Eine Neuauflage mit moderneren Triebwerken scheut der Hersteller jedoch wegen der hohen Entwicklungskosten und der unsicheren Nachfrage.

So ringt Airbus bereits seit Jahren um neue Bestellungen für den Flieger. Von den bisher bestellten 319 Maschinen sind die meisten bereits ausgeliefert. Laut Leahy waren Stand Ende April noch 132 Exemplare zu bauen. Airbus fährt seine A380-Jahresproduktion bereits leicht herunter. Fluggesellschaften setzen derzeit vor allem auf normalgroße Langstreckenjets wie den neuen Airbus A350 oder Boeings 787 "Dreamliner", die sich auf mehr Strecken rentabel einsetzen lassen. Leahy zeigt sich aber weiterhin überzeugt, dass das starke Wachstum des weltweiten Flugverkehrs auf längere Sicht nur mit Maschinen in Größe der A380 zu bewältigen ist.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Fuel Tank Safety Level 1 - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - The Fuel Tank Safety Training is a web-based training solution for Maintenance Personnel as required by EASA and other authorities. Mehr Informationen
EASA Part-21G Lufthansa Technical Training GmbH - Die Teilnehmer/innen erfahren nach einer Einführung in die Systematik des europäischen Luftrechts die detaillierten Anforderungen an genehmigte Herste... Mehr Informationen
Onlineschulung für Personen die Sicherheitskontrollen durchführen oder Zugang zu identifizierbarer Luftfracht/Post haben gemäß Kap. 11.2.3.9 /11.2.3.10/ 11.2.7 DEKRA Akademie GmbH Aviation Services - Personen, die Sicherheitskontrollen durchführen oder Zugang zu identifizierbarer Luftfracht haben, benötigen eine Schulung.Mitarbeiter beim Transport... Mehr Informationen
Willkommen im FCG Ground Handling Netzwerk
Willkommen im FCG Ground Handling Netzwerk Flight Consulting Group - Wir bieten die vollständige Palette von Bodenabfertigungsdiensten unter Aufsicht von FCG OPS-Mitarbeitern auf dem Vorfeld von mehr als 40 Flughäfen im... Mehr Informationen
REALISE
REALISE Hamburg Aviation - RUNWAY INDEPENDENT AUTOMATIC LAUNCH AND LANDING SYSTEM - REALISE ist ein KMU-zentriertes, strategisches Forschungsvorhaben im Luftfahrtcluster Hamburg... Mehr Informationen
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstan... Mehr Informationen
Aviation Charges & Taxes
Aviation Charges & Taxes GAS German Aviation Service GmbH - German Aviation Tax Who has to pay German Aviation Tax? Only commercial operators departing from a German airport with passengers on board are obliged... Mehr Informationen
Luftverkehrskaufmann/-frau (IHK)
Luftverkehrskaufmann/-frau (IHK) Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Quereinsteigern ohne Berufsabschluss können mit Unterricht per Video-Konferenz den Berufsabschluss nachholen, indem sie die IHK-Prüfung als "Externe"... Mehr Informationen