Airbus verkauft erstmalig A220-Jets

Die US-Airline Jetblue wird Erstkundin von Airbus' A220-Reihe: Die Airline will 60 Maschinen im Wert von umgerechnet rund fünf Milliarden Euro kaufen. Die A220-Jets sind die umbenannten C-Series-Flugzeuge von Bombardier; Airbus hält seit Kurzem die Mehrheit an der Baureihe.

Von: cs

Lesen Sie jetzt
Themen
Airbus Bestellungen & Auslieferungen Wirtschaft Industrie Airbus A220 Bombardier CSeries JetBlue