Air Italy wird abgewickelt - Rettung durch Qatar Airways abgelehnt

Qatar Airways hält 49 Prozent der Air-Italy-Anteile und soll bereit gewesen sein, mehr Geld in die bankrotte Airline zu investieren. Ihr Angebot sei aber von den anderen Aktionären ausgeschlagen worden, berichtet die dpa. Air Italy hatte am Dienstag mitgeteilt, dass der Flugbetrieb eingestellt und die Airline aufgelöst werde. Über die Gründe berichtet Flight Global.

Eine Boeing 737 MAX im Design der neuen italienischen Airline. © Air Italy

Von: br

Lesen Sie jetzt
Themen
Qatar Airways Air Italy Konsolidierung Wirtschaft Fluggesellschaften