airliners.de Logo
Air France-KLM vergrößert Verlust - ist aber hoffnungsvoll, © AirTeamImages.com/Alexander Mishin
A320 der Air France. © AirTeamImages.com / Alexander Mishin

Die Fluggesellschaft Air France-KLM sieht nach einem verlustreichen Jahresstart Grund zur Hoffnung. Der Preisverfall bei den Flugtickets sei fast gestoppt, und die Buchungszahlen hätten auch im April weiter zugelegt, teilte die französisch-niederländische Rivalin der Lufthansa Group jetzt in Paris mit. Im ersten Quartal flog der Konzern jedoch tiefer in die roten Zahlen. Als Ursache führte das Management vor allem ungünstige Wechselkurse an.

Am Finanzmarkt sorgten die Nachrichten für keine klare Reaktion. Nach einem Auf und Ab legte der Aktienkurs von Air France-KLM zuletzt um 0,12 Prozent auf 7,633 Euro zu. Im Vergleich zu Anfang Februar hat das Papier fast 60 Prozent an Wert gewonnen.

Operativer Verlust steigt um 44 Prozent

Im branchentypisch schwachen ersten Quartal flog die Gesellschaft einen operativen Verlust von 143 Millionen Euro ein. Wegen ungünstiger Währungseffekte fiel dieser zudem rund 44 Prozent höher aus als ein Jahr zuvor. Unter dem Strich wuchs der Quartalsverlust um fast 40 Prozent auf 216 Millionen Euro. Fluggesellschaften schreiben im Winter meistens rote Zahlen. Ihre Gewinne erzielen sie vor allem in der Hauptreisezeit im Sommer.

© AirTeamImages.com, Mathieu Pouliot Lesen Sie auch: Air-France-Piloten stimmen für neue Langstrecken-Tochter von Air France-KLM

Das Management um Vorstandschef Jean-Marc Janaillac lobte die gesunkenen Stückkosten. Zudem seien weniger Sitze in den Maschinen der Gesellschaft frei geblieben, und die Ticketpreise für die Business-Class hätten angezogen. Insgesamt hätten die Durchschnittserlöse deutlich weniger nachgegeben als zuvor, sagte Finanzchef Frederic Gagey.

Mehr Fluggäste, mehr Umsatz

Im ersten Quartal zählte Air France-KLM zwar fünf Prozent mehr Fluggäste als im Vorjahr, der Umsatz wuchs jedoch nur um zwei Prozent auf 5,7 Milliarden Euro. In den teuren Buchungsklassen legten die Ticketpreise - Währungsschwankungen herausgerechnet - jedoch im Schnitt um knapp fünf Prozent zu.

Air France-KLM kämpft noch mit den Nachwehen des Einbruchs der Buchungszahlen nach den Terroranschlägen von Paris und Nizza. Daher hat die Konzernspitze auch noch keine Gewinnprognose für das laufende Jahr abgegeben. Die Manager warnten zudem vor der anhaltenden Unsicherheit in der Weltpolitik und der Entwicklung der Treibstoffpreise. Für das Gesamtjahr rechnet Air France-KLM allerdings mit einem leichten Rückgang der Treibstoffpreise.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

ARTS

Extending your success

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
The only German-wide FBO network
The only German-wide FBO network GAS German Aviation Service GmbH - GAS German Aviation Service provides services at all German airports. If you can’t find an airport in the list below, please contact our headquarters... Mehr Informationen
TRAINICO Groundhandling Services – Lehrgänge zur Flugzeugabfertigung
TRAINICO Groundhandling Services – Lehrgänge zur Flugzeugabfertigung TRAINICO GmbH - TRAINICO bietet neben einer großen Auswahl von Fachkursen in der Flugzeug-, Fluggast- und Gepäckabfertigung oder Luftverkehrsmanagement auch Schulunge... Mehr Informationen
Grundschulung für Personal an Sicherheitskontrollen (nicht Fracht und Post)
Grundschulung für Personal an Sicherheitskontrollen (nicht Fracht und Post) STI Security Training International GmbH - 11.2.3.9 Personal, das Sicherheitskontrollen außer Kontrollen bei Fracht und Post durchführt Grundausbildung Schulung von Personen, die bei Frach... Mehr Informationen
Jetzt Aviation Management studieren
Jetzt Aviation Management studieren Hochschule Worms - Der Bachelor-Studiengang Aviation Management bietet ein englischsprachiges Studium der Betriebswirtschaftslehre, in dem konzentriert Wissen über die... Mehr Informationen
Personalvermittlungsservices
Personalvermittlungsservices ARTS - DER PASSENDE MITARBEITER ZUR RICHTIGEN ZEIT AM RICHTIGEN ORT BEI MINIMALEM RECRUITING-AUFWAND - Aufgrund unseres umfangreiches ARTS Expertennetzwerks,... Mehr Informationen
ch-aviation PRO
ch-aviation PRO ch-aviation GmbH - The world’s leading airline intelligence resource tool providing in-depth coverage of airlines and related news, as well as their fleet, network, and... Mehr Informationen
GSE-Lösungen zum Nutzen unserer Kunden
GSE-Lösungen zum Nutzen unserer Kunden HiSERV GmbH - HiSERV bietet Premiumqualität, hohe Flexibilität und intelligente GSE zu einem fairen Preis.Wir verwalten eine junge und moderne Flotte von mehr als 4... Mehr Informationen