airliners.de Logo
Iata-Chef Alexandre de Juniac. © EPA / Etienne Laurent

Die Fluggesellschaft Air France-KLM setzt neben ihrer Billigstrategie auf eine stärkere Zusammenarbeit mit der arabischen Fluglinie Etihad. Vorstandschef Alexandre de Juniac denkt über Gemeinschaftsunternehmen mit den Arabern nach, bei denen sich beide Seiten Einnahmen und Kosten auf bestimmten Flugstrecken teilen, wie der Manager der französisch-niederländischen Gesellschaft der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" sagte.

Ähnliche Kooperationen gibt es bereits mit der amerikanischen Delta Air Lines. Die Lufthansa verfolgt mit einzelnen Partnern eine ähnliche Strategie. Über das Etihad-Drehkreuz Abu Dhabi will de Juniac auf diese Weise neue Flugziele erschließen.

Unterdessen geht der Ausbau der Billigtochter Transavia mit dem Start einer Basis in München voran. Die Gesellschaft fasst bereits Zusammenschlüsse mit anderen Billigfliegern in Europa ins Auge. Die Konsolidierung werde womöglich schon 2017 oder 2018 beginnen, zitiert die Zeitung Transavia-Chef Mattijs ten Brink. "Daran wollen wir teilnehmen, wir wollen ein großer Spieler werden." Transavia hat gerade vier ihrer 69 Flugzeuge in München stationiert und fordert dort Platzhirsch Lufthansa heraus.

© Transavia, Lesen Sie auch: Transavia-Basis am Flughafen München nimmt Betrieb auf

Deren Chef Carsten Spohr baut mit der Konzerntochter Eurowings ebenfalls das stark wachsende Billigsegment aus, dem de Juniac für die kommenden fünf Jahre ein Wachstum von jeweils acht Prozent voraussagt. Spohr sieht Eurowings als Plattform, der sich andere Billigflieger anschließen könnten, darunter möglicherweise die belgische Lufthansa-Beteiligung Brussels Airlines. Auch in München soll Eurowings 2017 oder 2018 an den Start gehen und dort Transavia Paroli bieten. Zuvor galt als ausgemacht, dass der Konzern seine Drehkreuze Frankfurt und München seinen Marken Lufthansa, Swiss und Austrian Airlines vorbehält.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Ground Support Equipment Basic TRAINICO GmbH - Ground Support Equipment (GSE) sind Sondergeräte für die Flugzeugabfertigung. Eine spezifische Ausbildung ist unabdingbar um die zeitgerechte, pünktli... Mehr Informationen
AviationPower Technical Services
AviationPower Technical Services AviationPower Group - TECHNISCHES KNOW-HOW AUS DER LUFTFAHRT FÜR DIE LUFTFAHRT: UNSERE AVIATION TECHNICAL SERVICES. Von Modifikationen und Konfigurationsänderungen in der... Mehr Informationen
Condor-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück
Condor-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **Zwei Textilanhänger mit aufgesticktem "Condor"-Logo und "Remove Before Flight" in den Farben Rot/Weiß und Grau/Gelb. Ein Textilanhänger mit beidseit... Mehr Informationen
Vom Quereinsteiger zum Insider: Intensivtraining zu Grundlagen der Zivilluftfahrt
Vom Quereinsteiger zum Insider: Intensivtraining zu Grundlagen der Zivilluftfahrt Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Dieses Training verfolgt das Ziel, Teilnehmer mit keinen oder geringen Luftfahrtkenntnissen systematisch in die Grundlagen der Zivilluftfahrt sowie in... Mehr Informationen
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Als Kauffrau / Kaufmann für E-Commerce arbeitest Du bei einem Online-Portal, einem Start-Up oder in den Digitalabteilungen von Reiseveranstaltern und... Mehr Informationen
FCG ATOM - Einzigartige IT-Plattform für die Business Aviation
FCG ATOM - Einzigartige IT-Plattform für die Business Aviation Flight Consulting Group - Die ATOM-Plattform vereint Funktionen von ERP, CRM, Flugmanagement, Reporting und Business Analytics. Benutzerfreundliche Zeitleiste für die Flottenpl... Mehr Informationen
All You need we do highspeed
All You need we do highspeed AHS Aviation Handling Services GmbH - Für Passagiere und Airlines: Die AHS Services sind schnell, präzise und zuverlässig. Passenger Services, Operations, Lost & Found, Tickets & Service.... Mehr Informationen
GFS German Fuel Service - Jet Fuel and more
GFS German Fuel Service - Jet Fuel and more GAS German Aviation Service GmbH - GFS German Fuel Service is our in-house fuel company and located at Frankfurt Airport (EDDF/FRA). Our fuel experts on site take care of your kerosene... Mehr Informationen
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil