Air France-KLM verspricht auf Investorentag mehr Umsatz und Gewinn

Die Fluggesellschaft Air France-KLM will nach den Turbulenzen der vergangenen Jahre wieder Kurs auf mehr Gewinn nehmen. In den kommenden fünf Jahren werde das Unternehmen seine Umsätze steigern, um die Gewinnspanne im operativen Geschäft deutlich zu erhöhen, sagte Konzernchef Benjamin Smith anlässlich des Investorentags des Unternehmens. Zudem solle die Konzerntochter Transavia zur führenden Billigfluglinie Frankreichs werden.

Von: dk, dpa

Lesen Sie jetzt
Themen
Air France Fluggesellschaften Kapitalmarkt Wirtschaft