airliners.de Logo

Air Berlin wächst ab Friedrichshafen

Air Berlin nimmt im kommenden Sommer neue Verbindungen ab Friedrichshafen auf. So will die Fluglinie den Bodensee Airport erstmals nonstop mit Ibiza verbinden. In Richtung Türkei wird Air Berlin Turkey eine neue Route eröffnen.

Leitwerk eines Airbus A321 der Air Berlin © Air Berlin

Air Berlin weitet ihr Engagement in Friedrichshafen aus. Wie der Bodensee Airport am Dienstag mitteilte, verbindet die Airline ab Mai 2012 erstmalig Friedrichshafen direkt mit Ibiza. Zudem wird Air Berlin Turkey zwei wöchentliche Nonstop-Flüge nach Antalya anbieten.

Weiterhin dreimal wöchentlich im Programm ist Palma de Mallorca. Weitere Ziele, wie Alicante und Malaga, erreichen die Gäste aus dem Bodenseeraum über das Air-Berlin-Drehkreuz in Palma de Mallorca.

Insgesamt bietet die Fluglinie im Sommer 2012 somit sechs wöchentliche Direktverbindungen (3 x Palma de Mallorca, 2 x Antalya, 1 x Ibiza) von und nach Friedrichshafen, sowie die Weiterflüge via Palma de Mallorca an.

Von: airliners.de mit Flughafen Friedrichshafen

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Verkehr Netzwerkplanung Friedrichshafen Air Berlin