airliners.de Logo

Air Berlin nimmt Hannover-Salzburg auf

Air Berlin hat am Flughafen Hannover eine neue Route nach Österreich eröffnet. Viermal wöchentlich bedient die Fluglinie nun die Mozartstadt Salzburg.

Routeneröffnung Hannover-Salzburg am 2.12.2010 © Hannover Airport

Air Berlin hat am Donnerstag eine neue Verbindung zwischen Hannover und Salzburg aufgenommen. Ab sofort geht es viermal wöchentlich in die Mozartstadt und damit auch zu beliebten Skigebieten, wie der Flughafen mitteilte. Jeweils am Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag fliegt Air Berlin um 10:40 Uhr  die österreichische Stadt an. Zurück geht es jeweils um 17:40 Uhr mit Landung um 19:25 Uhr in Hannover.

Die Ski- oder Snoboard-Ausrüstung werden kostenlos befördert. Das Skigepäck muss bis spätestens 48 Stunden vor Abflug angemeldet werden. Erst am Montag hatte Air Berlin eine Nonstopverbindung von Hannover nach Arvidsjaur in Schwedisch-Lappland aufgenommen.

Von: airliners.de mit Hannover Airport

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Verkehr Netzwerkplanung Salzburg Hannover Air Berlin