airliners.de Logo

Air Arabia Maroc startet Barcelona-Tanger

Air Arabia Maroc hat eine neue Flugverbindung zwischen Barcelona und Tanger angekündigt. Die Route steht ab Mitte Juli im Flugplan. Daneben plant die Airline eine Frequenzerhöhung auf der Strecke Barcelona-Casablanca.

Air Arabia A320-200 © AirTeamImages.com

Air Arabia Maroc hat einen Ausbau ihres Streckennetzes angekündigt. Wie der marokkanische Billigflieger am Dienstag mitteilte, soll ab dem 16. Juli die Strecke Barcelona-Tanger neu aufgenommen werden.

Die Flüge starten den Angaben zufolge immer samstags um 18:35 Uhr in Barcelona und erreichen Tanger um 18:30 Uhr (jeweils Ortszeit). Auf der Route kommt Fluggerät vom Typ Airbus A320 zum Einsatz.

Neben der neuen Verbindung hat Air Arabia Maroc außerdem eine Frequenzerhöhung angekündigt: Die Route Barcelona-Casablanca soll künftig nicht nur mittwochs, freitags und sonntags, sondern ab dem 16. Juli zusätzlich auch samstags geflogen werden.

Mit dem Ausbau des Flugangebotes reagiert Air Arabia Maroc nach eigenen Angaben auf die „stetig steigende Nachfrage nach dieser Strecke während der Hauptreisezeit im Sommer“.  

Von: airliners.de

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Fluggesellschaften Verkehr Netzwerkplanung Air Arabia