airliners.de Logo

Dänemark grenzt sich weiter ab

Dänemark hat die Corona-Schutzmaßnahmen weiter verschärft. Ausländer dürfen nur noch mit einem triftigen Grund einreisen und müssen einen negativen, maximal 24 Stunden alten Corona-Test vorweisen, berichtet die "FVW". Dänen rät die Regierung von jeglichen Reisen ins Ausland ab. Betroffen sind auch Geschäftsreisen.

Von: br

Lesen Sie jetzt

Grenzschließungen bei Lockdown-Verlängerung nochmal verschoben

Deutschland will das weitere Vorgehen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus europäisch koordinieren und sieht daher vorerst von Grenzschließungen als Maßnahme im verlängerten Lockdown ab. Derweil ist unklar, ob die Pflicht für medizinische Masken auch für Flugzeuge gilt.

Als die Welt bis 2020 noch ein Dorf war

Gastbeitrag Corona verändert die Weltwirtschaft grundlegend. Wird man in zehn Jahren feststellen, dass der Luftverkehr, wie wir ihn bislang kennen, nicht Teil der Lösung, sondern Teil des Problems war? Diese "Rückwärts-Prognose" der Frankfurt University of Applied Sciences hat viele interessiert.

Lesen Sie mehr über

Tourismus Dänemark Corona-Virus Rahmenbedingungen