Abu Dhabi International weiterhin auf Wachstumskurs

Der Abu Dhabi International Airport ist von der weltweiten Wirtschaftskrise bislang offenbar nicht betroffen. Das Unternehmen hat nach eigenen Angaben von Januar bis Oktober 32,8 Prozent mehr Passagiere abgefertigt als im Vorjahreszeitraum.

Abu Dhabi International Airport © Abu Dhabi International Airport
Wie der Flughafenverwaltung heute bekannt gab, wurden in den ersten zehn Monaten des laufenden Jahres bereits rund 7,5 Millionen Passagiere verzeichnet. Die Zahl der Flugbewegungen sei um 14,6 Prozent gestiegen und das Luftfrachtaufkommen habe sich um 14,3 Prozent erhöht. Man sei daher zuversichtlich, das für 2008 gesetzte Ziel, insgesamt neun Millionen Flugreisende abzufertigen, auch zu erreichen.

Allein im Monat Oktober seien die Fluggastzahlen im Vergleich zum Vorjahresmonat um 32 Prozent gestiegen. Die Flugbewegungen haben im Vergleich zum Oktober 2007 um 7,5 Prozentpunkte zugenommen, das Luftfrachtaufkommen um 7,9 Prozent.

Eine wichtige Rolle im Wachstumskurs des Abu Dhabi International Airport spielt die Streckennetz-Erweiterung von Etihad Airways. Aber auch Airlines, die Abu Dhabi dieses Jahr neu in ihren Flugplan aufgenommen haben, zum Beispiel die indische Jet Airways und die pakistanische Air Blue, haben zu dem Wachstum beigetragen, teilte der Flughafen weiter mit.

Von: airliners.de

Lesen Sie jetzt
Themen
Abu Dhabi Verkehrszahlen Verkehr Flughäfen