airliners.de Logo

airliners+ Campus,
das Angebot für alle Studierenden.

Das spezielle Bildungsangebot für Studierende, kostenlos oder im besonderen Studententarif.

Jetzt airliners+ Campus abschließen

Ihr airliners+ Bildungszugang

Prüfen Sie hier, ob Sie ein vergünstigtes "airliners+ Campus"-Abo abschließen können. Immer mehr Bildungseinrichtungen ermöglichen ihren Studierenden einen kostenlosen Zugang zu airliners+.


Diese Bildungseinrichtungen zahlen Ihnen Ihr Abo

Diese Universitäten, Hochschulen, Berufs- und Fachhochschulen übernehmen drei Jahre lang die Kosten für airliners+ Campus.

Wichtig: Klicken Sie in der Liste bei Ihrer Bildungseinrichtung auf "Einladung annehmen" und registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse Ihrer Bildungseinrichtung.

Frankfurt University of Applied Sciences

Frankfurt University of Applied Sciences

@stud.fra-uas.de

Hochschule Bremen

Hochschule Bremen

@hs-bremen.de @stud.hs-bremen.de @lba.hs-bremen.de

Hochschule Bremerhaven

Hochschule Bremerhaven

@hs-bremerhaven.de @studenten.hs-bremerhaven.de

Hochschule Worms

Hochschule Worms

@hs-worms.de @*.hs-worms.de

IU Internationale Hochschule

IU Internationale Hochschule

@iubh.de @iu.org @iu-study.org @iubh-fernstudium.de

SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus

SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus

@sft.schule

Universität Bremen

Universität Bremen

@uni-bremen.de @*.uni-bremen.de

Wildau Institute of Technology e.V.

Wildau Institute of Technology e.V.

@wit-wildau.de @th-wildau.de

Ihre Bildungseinrichtung ist nicht dabei? Dann machen Sie dort auf dieses Angebot aufmerksam oder prüfen Sie ob Sie ein vergünstigtes airliners+ Campus Abo abschließen können.

Für Bildungseinrichtungen: Sie möchten Ihren Studierenden einen kostenlosen Zugriff auf aktuelle Meldungen, Hintergründe und Analysen zu den Herausforderungen der Luftverkehrsbranche bieten? Dann melden Sie sich bei uns: +49 30 657 998-42 oder service@airliners.de

Studierende folgender Bildungseinrichtungen können ein vergünstigtes airliners+ Campus abschließen:

Über diese Universitäten, Hochschulen, Berufs- und Fachhochschulen können Sie drei Jahre lang ein vergünstigtes "airliners+ Campus"-Abo abschließen.

Voraussetzung ist die Registrierung mit einer E-Mail-Adresse einer der teilnehmenden Bildungseinrichtung. Folgende Einrichtungen sind bereits im System:

  • Albert-Ludwigs-Universität Freiburg @uni-freiburg.de
  • Bauhaus-Universität Weimar @uni-weimar.de
  • Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg (BTU) @b-tu.de
  • Duale Hochschule Baden-Württemberg @lehre.dhbw-stuttgart.de @lehre.ba-stuttgart.de
  • Fachhochschule Aachen @alumni.fh-aachen.de
  • Fachhochschule Erfurt @fh-erfurt.de
  • Goethe-Universität Frankfurt am Main @stud.uni-frankfurt.de
  • Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg @haw-hamburg.de
  • Hochschule für angewandte Wissenschaften München @hm.edu
  • Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin @htw-berlin.de
  • Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes @htwsaar.de
  • Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin @hwr-berlin.de @stud.hwr-berlin.de
  • Hochschule Heilbronn @hs-heilbronn.de @*.hs-heilbronn.de
  • Hochschule Osnabrück @hs-osnabrueck.de
  • Humboldt-Universität zu Berlin @hu-berlin.de
  • ISM International School of Management @ism.de
  • Julius-Maximilians-Universität Würzburg @uni-wuerzburg.de
  • Justus-Liebig-Universität Gießen @uni-giessen.de
  • Ludwig-Maximilians-Universität München @campus.lmu.de
  • Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen @rwth-aachen.de
  • Technische Hochschule Ingolstadt @thi.de
  • Technische Universität Berlin @tu-berlin.de @campus.tu-berlin.de
  • Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig @tu-braunschweig.de
  • Technische Universität Chemnitz @*.tu-chemnitz.de @tu-chemnitz.de
  • Technische Universität Darmstadt @tu-darmstadt.de @stud.tu-darmstadt.de
  • Technische Universität Dortmund @tu-dortmund.de @*.tu-dortmund.de
  • Technische Universität Dresden @mailbox.tu-dresden.de
  • Technische Universität München @mytum.de @tum.de
  • Universität Bonn @uni-bonn.de
  • Universität Duisburg-Essen @uni-due.de @stud.duni-due.de
  • Universität Graz @uni-graz.at
  • Universität Mannheim @uni-mannheim.de @mail.uni-mannheim.de
  • Universität Rostock @uni-rostock.de
  • Universität Siegen @uni-siegen.de
  • Universität St. Gallen @unisg.ch @*.unisg.ch
  • Universität Stuttgart @stud.uni-stuttgart.de
  • Universität Wien @univie.ac.at
Jetzt für 1,00 € testen im 1. Monat, danach 4,95 €

Ihre Bildungseinrichtung ist noch nicht im System? So geht´s weiter:

  1. Registrieren Sie sich kostenlos als Nutzer auf airliners.de.
  2. Schicken Sie Ihre Immatrikulationsbescheinigung von der E-Mail-Adresse, mit der Sie sich registriert haben, an service@airliners.de.
  3. Nachdem wir Ihren Studierendenstatus bestätigt haben, können Sie bis zu drei Jahre lang ein vergünstigtes Abo abschließen.

So einfach funktioniert airliners+ Campus für Bildungseinrichtungen

Bei „airliners+ Campus“ bekommt jeder Studierende und jeder Fakultätsbeschäftigte einen eigenen Zugang. Wir setzen weder auf IP-Beschränkungen noch auf Gerätelimitierungen. Gleichzeitig ist die Administration denkbar einfach:

Einladungssystem für Ihre Fakultätsmitarbeiter

Welche Fakultätsmitarbeiter einen Zugang bekommen, entscheiden Sie. Wir setzen Ihnen dazu einen Firmenzugang auf. Ein Nutzer fungiert dabei als Admin. Dieser Nutzer kann die Mitarbeiterzugänge online über ein sehr einfach zu bedienendes Einladungssystem verwalten und auch Ihre Kurse in der airliners.de-Karriere-Datenbank pflegen, falls gewünscht. Fünf Mitarbeiterzugänge sind im Grundpreis enthalten, weitere jederzeit kostenpflichtig zubuchbar.

Automatisierte Zugangs-Flatrate für Ihre Studierenden

Die Administration von Studentenzugängen kann schnell komplex werden, darum übernimmt airliners.de das für die Bildungseinrichtungen. Sie verteilen einfach einen speziellen Einladungslink (z.B. im Intranet oder über die entsprechenden Fachbereiche). Über diesen Link registrieren sich die Studierenden, und zwar mit einer Studenten-E-Mail-Adresse der Bildungseinrichtung. Jeder "airliners+ Campus"-Zugang ist drei Jahre aktiv und läuft im Anschluss einfach aus. Für die Studierenden sind die Campus-Zugänge kostenlos, die Bildungseinrichtung bezahlt unabhängig von der Anzahl der aktiven Campus-Zugänge eine Pauschale.

Häufig gestellte Fragen zu airliners+