airliners.de Logo
Corona-Job-Protokoll (5) Gastautor werden

"Abgesagt haben immer dieselben Kollegen"

Das Erstellen von Dienstplänen ist kompliziert. Corona-Kurzarbeit mit einzuarbeiten, macht es nicht einfacher. Betriebsleiterin Jennifer hat jetzt doppelt so viel Arbeit in der Hälfte der Zeit und bekommt in der Krise genau mit, wer wie tickt.

Mitarbeiterin am Flughafen (Symbolbild). © Adobe Stock / LIGHTFIELD STUDIOS

Für das anonyme Corona-Job-Protokoll auf airliners.de führen wir vertrauliche Gespräche mit Mitarbeitenden aus der Luftfahrtbranche. Wie verändert Corona den Blick auf die Arbeit, wie planen die Menschen ihre Zukunft?

Jennifer*, Betriebsleiterin

Jennifers Aufgaben liegen hauptsächlich in der Administration. Als Vermittlerin zwischen den Airlines und denjenigen, die diese abfertigen, formuliert sie Verfahrensanweisungen, veröffentlicht sie im Intranet und überwacht, ob sie korrekt umgesetzt werden. Auch bei Bewerbungsgesprächen ist sie dabei. Und wenn am Check-in die Schlangen mal sehr lang sind, ist sie sich nicht zu schade, sich zur Unterstützung an einen Schalter zu setzen.

Von: Ines Schaub Jetzt Gastautor werden

Lesen Sie jetzt

Lesen Sie mehr über

Gastbeitrag Beruf & Karriere Flughäfen Personal Management Corona-Job-Protokoll Bodenverkehrsdienstleister airliners+