airliners.de Logo
Fluggäste warten am Flughafen Berlin-Schönefeld (SXF) vor dem Check-In. © dpa / Bernd Settnik

Wegen eines Gewitters ist die Abfertigung am Flughafen Berlin-Schönefeld sowohl am späten Freitagabend als auch am Samstagmittag erneut vorübergehend eingestellt worden. Ein Be- und Entladen war aus Sicherheitsgründen am Samstag nicht möglich, berichtet die dpa. Es kam zu leichten Verspätungen. Am Freitag fielen in Schönefeld und Tegel unwetterbedingt fast 70 Verbindungen aus.