Zweite Runway in Muskat eingeweiht

22.12.2014 - 13:49 0 Kommentare

Mit der Landung eines Airbus A330 der nationalen Oman Air wurde jetzt die neue Nord-Landebahn am internationalen Flughafen von Muskat eingeweiht. Der Flughafen wird derzeit erweitert. Die Kapazität soll sich damit auf zwölf Millionen Passagieren pro Jahr mehr als verdoppeln.

Einweihung der neuen Nord-Landebahn am Muscat International Airport durch Oman-Air-A330. - © © Oman Air -

Einweihung der neuen Nord-Landebahn am Muscat International Airport durch Oman-Air-A330. © Oman Air

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus