MRO-Spezialist Vartan strukturiert sich um

16.07.2018 - 12:38 0 Kommentare

MRO-Spezialist Vartan stellt sich neu auf: Die vier Töchter in Deutschland, Frankreich, Kanada und den USA bündeln ab sofort das lokale Geschäft. Laut Mitteilung werden so aus sechs Unternehmen vier. Zudem deckt die Hamburger Vartan Aviation Group als Holding globale Themen ab.

Mitarbeiter von Vartan: Die Divisionen in Abu Dhabi und China sollen später in das Modell integriert werden.  - © © Vartan -

Mitarbeiter von Vartan: Die Divisionen in Abu Dhabi und China sollen später in das Modell integriert werden. © Vartan

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Fertigung bei Krüger Aviation. Flugzeugindustrie setzt immer mehr auf Kunststoffe

    Kunststoffe finden in der Flugzeugindustrie immer mehr Zuspruch, konstatiert Zulieferer Krüger Aviation. Die noch in der A350 verbauten Kohlefasern hingegen wären kaum noch Thema. Denn Plastik hätte Vorteile.

    Vom 16.11.2018
  • InterSky ATR72-600 "Oftmals ist der Plan B der bessere Plan A"

    Interview Roger Hohl leitet den Zulieferer ACM - und ging als Chef von Intersky mit nach ganz oben und später auch nach ganz unten. Im Interview mit airliners.de spricht er über Risiken der verschiedenen Geschäfte und erklärt, wann Planungen schmerzhaft werden.

    Vom 14.11.2018
  • FACC-CEO Robert Machtlinger im Interview. "Das Geschäft bei FACC wird durch den Brexit komplexer"

    Interview FACC agiert als Industriekonzern im Hintergrund - ist als Zulieferer inzwischen aber weltweit an jedem kommerziellen Flugzeug beteiligt. Unternehmenschef Machtlinger spricht im Interview mit airliners.de über die Risiken des Brexit, die Aussagekraft von Finanzzahlen und Trends in der Luftfahrt.

    Vom 21.11.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus